DFB Pokal

19-20 DFB
Infos
1. Runde
2. Runde
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale
DFB - Pokal 2019/2020
Der DFB-Pokal umfasst insgesamt 6 Runden (1. Runde, 2. Runde, Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale und Finale).
Das DFB-Pokal-Finale findet traditionell im Berliner Olympiastadion statt.

Der DFB-Pokalsieger erhält das Startrecht in der Gruppenphase zur UEFA Europa League 2020/21. Ist der Pokalsieger bereits über die Bundesliga für die UEFA Champions League oder für die UEFA Europa League oder deren Qualifikationsrunden qualifiziert, rückt der Sechste der Bundesliga-Abschlusstabelle von der EL-Qualifikation in die Gruppenphase, und der Siebte erhält als zusätzlicher Teilnehmer den freien Platz in der Qualifikation.

Torjäger | Vorlagen | Pokal History von Dynamo Dresden

Der DFB-Pokal (bis 1943 Tschammerpokal) ist ein seit 1935 ausgetragener Fußball-Pokalwettbewerb für deutsche Vereinsmannschaften.
Er wird jährlich vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) veranstaltet und ist nach der deutschen Meisterschaft der zweitwichtigste Titel im nationalen Vereinsfußball.

Für die erste Hauptrunde sind jeweils 18 Vereine der Bundesliga und 2. Bundesliga qualifiziert sowie die ersten vier Mannschaften der 3. Liga zum Ende der Vorsaison.
Dazu kommen 24 Mannschaften aus den unteren Ligen, in der Regel die Verbandspokalsieger.
Die Paarungen werden vor jeder Runde ausgelost. Um den Mannschaften aus dem Amateurbereich so weit wie möglich attraktive Gegner aus den oberen Ligen zuzulosen, werden in den ersten beiden Runden zwei getrennte Losbehälter mit Amateur- und Profimannschaften gefüllt und zunächst jeder Amateurmannschaft ein Bundesligist zugelost.
Die verbleibenden Bundesliga-Vereine werden dann auf die restlichen Begegnungen verteilt.
Die Nicht-Bundesligisten erhalten für Partien gegen Bundesligisten automatisch Heimrecht. Ein Tausch des Heimrechts ist laut § 49 der Durchführungsbestimmungen verboten.
Der Sieger des DFB-Pokals wird nach dem K.-o.-System ermittelt.
Steht es in einer Partie nach regulärer Spielzeit unentschieden, kommt es zur Verlängerung. Ist das Spiel auch dann nicht entschieden, wird der Sieger durch Elfmeterschießen ermittelt.
Alle Mannschaften zum Start der 1. Runde
1. Runde DFB - Pokal 2019/2020
Anstoßzeiten vom 09.08.2019 - 12.08.2019
09.Aug.2019 20:45
KFC Uerdingen
0
0 2
Borussia Dortmund
2
09.Aug.2019 20:45
SV Sandhausen
0
0 1
Borussia Mönchengladbach
1
09.Aug.2019 20:45
FC Ingolstadt
0
0 1
1. FC Nürnberg
1
10.Aug.2019 15:30
1.FC Kaiserslautern
2
2 0
1. FSV Mainz 05
0
10.Aug.2019 15:30
Alemannia Aachen
1
1 4
Bayer Leverkusen
4
10.Aug.2019 15:30
TuS Dassendorf
0
0 3
Dynamo Dresden
3
10.Aug.2019 15:30
FC 08 Villingen
1
1 3
Fortuna Düsseldorf
3
| Nach Verlängerung
10.Aug.2019 15:30
SV Drochtersen/Assel
0
0 5
FC Schalke 04
5
10.Aug.2019 15:30
FC Viktoria 1889 Berlin
0
0 1
Arminia Bielefeld
1
10.Aug.2019 15:30
SC Verl
2
2 1
FC Augsburg
1
10.Aug.2019 15:30
Wacker Nordhausen
1
1 4
Erzgebirge Aue
4
10.Aug.2019 15:30
1. FC Magdeburg
0
0 1
SC Freiburg
1
| Nach Verlängerung
10.Aug.2019 18:30
Würzburger Kickers
7
7 8
1899 Hoffenheim
8
| Nach Elfmeterschießen
10.Aug.2019 18:30
KSV Baunatal
2
2 3
VfL Bochum
3
10.Aug.2019 18:30
SSV Ulm 1846
0
0 1
1. FC Heidenheim
1
10.Aug.2019 20:45
Atlas Delmenhorst
1
1 6
Werder Bremen
6
11.Aug.2019 15:30
FSV Salmrohr
0
0 6
Holstein Kiel
6
11.Aug.2019 15:30
Germania Halberstadt
0
0 6
1.FC Union
6
11.Aug.2019 15:30
SV Rödinghausen
5
5 7
SC Paderborn
7
| Nach Elfmeterschießen
11.Aug.2019 15:30
Waldhof Mannheim
3
3 5
Eintracht Frankfurt
5
11.Aug.2019 15:30
FC Oberneuland
1
1 6
SV Darmstadt 98
6
11.Aug.2019 15:30
1. FC Saarbrücken
3
3 2
SSV Jahn Regensburg
2
11.Aug.2019 15:30
VfB Lübeck
6
6 7
FC St. Pauli
7
| Nach Elfmeterschießen
11.Aug.2019 15:30
VfB Eichstätt
1
1 5
Hertha BSC
5
11.Aug.2019 15:30
VfL Osnabrück
2
2 3
RB Leipzig
3
11.Aug.2019 18:30
Chemnitzer FC
5
5 6
Hamburger SV
6
| Nach Elfmeterschießen
11.Aug.2019 18:30
MSV Duisburg
2
2 0
Greuther Fürth
0
11.Aug.2019 18:30
SV Wehen Wiesbaden
5
5 6
1. FC Köln
6
| Nach Elfmeterschießen
12.Aug.2019 18:30
Hallescher FC
3
3 5
VfL Wolfsburg
5
| Nach Verlängerung
12.Aug.2019 18:30
Karlsruher SC
2
2 0
Hannover 96
0
12.Aug.2019 18:30
Hansa Rostock
0
0 1
VfB Stuttgart
1
12.Aug.2019 20:45
Energie Cottbus
1
1 3
Bayern München
3
2. Runde DFB - Pokal 2019/2020
In der zweiten DFB-Pokalrunde gibt es zwei Topspiele im Free-TV zu sehen.
Die Partie zwischen dem VfL Bochum und Rekord-Titelverteidiger FC Bayern München wird am Dienstag, 29. Oktober (ab 20 Uhr), live von Sport1 übertragen.
Die ARD hat sich fürs Duell zwischen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach am Mittwoch, 30. Oktober (ab 20.45 Uhr), entschieden.

Wie gewohnt zeigt der Pay-TV-Sender Sky alle 16 Spiele live.

Die zweite Runde startet am 29. Oktober um 18.30 Uhr mit vier Partien - darunter das Aufeinandertreffen der Bundesligisten SC Freiburg und 1. FC Union Berlin sowie der Nord-Süd-Schlager Hamburger SV gegen VfB Stuttgart.
Ab 20.45 Uhr folgen drei weitere Spiele. Am 30. Oktober erfolgt erneut ab 18.30 Uhr der Anpfiff von vier weiteren Pokalduellen. Unter anderem empfängt dabei der VfL Wolfsburg zur frühen Anstoßzeit den letztjährigen Finalisten RB Leipzig.
Um 20.45 Uhr stehen die drei abschließenden Spiele der zweiten Runde auf dem Programm.
29.Okt.2019 18:30
1. FC Saarbrücken
3
3 2
1. FC Köln
2
29.Okt.2019 18:30
SC Freiburg
1
1 3
1.FC Union
3
Volksparkstadion 29.Okt.2019 18:30
Hamburger SV
1
1 2
VfB Stuttgart
2
| Nach Verlängerung
29.Okt.2019 18:30
MSV Duisburg
0
0 2
1899 Hoffenheim
2
29.Okt.2019 20:00
VfL Bochum
1
1 2
Bayern München
2
29.Okt.2019 20:45
SV Darmstadt 98
0
0 1
Karlsruher SC
1
29.Okt.2019 20:45
Bayer Leverkusen
1
1 0
SC Paderborn
0
SchücoArena 29.Okt.2019 20:45
Arminia Bielefeld
2
2 2
FC Schalke 04
2
30.Okt.2019 18:30
VfL Wolfsburg
1
1 6
RB Leipzig
6
30.Okt.2019 18:30
Werder Bremen
4
4 1
1. FC Heidenheim
1
30.Okt.2019 18:30
1.FC Kaiserslautern
6
6 5
1. FC Nürnberg
5
| Nach Elfmeterschießen
30.Okt.2019 18:30
SC Verl
8
8 7
Holstein Kiel
7
| Nach Elfmeterschießen
30.Okt.2019 20:45
Fortuna Düsseldorf
2
2 1
Erzgebirge Aue
1
30.Okt.2019 20:45
Borussia Dortmund
2
2 1
Borussia Mönchengladbach
1
30.Okt.2019 20:45
Hertha BSC
5
5 3
Dynamo Dresden
3
| Nach Elfmeterschießen
30.Okt.2019 20:45
FC St. Pauli
1
1 2
Eintracht Frankfurt
2
Achtelfinale DFB - Pokal 2019/2020
Im Dortmunder Fußball-Museum sind am 3. November die Spiele des Achtelfinales des DFB-Pokals gezogen worden. Die Spiele Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig (4. Februar, 18:30 Uhr), Werder Bremen gegen Borussia Dortmund (4. Februar, 20:45 Uhr) sowie FC Bayern gegen TSG Hoffenheim (5. Februar, 20:45 Uhr) lassen sich frei im TV empfangen. "Sport1" überträgt die Partie der SGE gegen Leipzig, die "ARD" zeigt Werder gegen den BVB sowie Bayern gegen die TSG. Die Anhänger des FC Schalke, der am Dienstag den 4. Februar um 20:45 Uhr parallel zum Erzrivalen BVB spielt, gehen damit leer aus. Die Partie der Knappen ist damit das einzige Duell zweier Erstligisten, das nicht im Free-TV läuft. Alle Spiele überträgt der Pay-TV-Sender "Sky".
04.Feb.2020 18:30
Eintracht Frankfurt
-
- -
RB Leipzig
-
04.Feb.2020 18:30
1.FC Kaiserslautern
-
- -
Fortuna Düsseldorf
-
04.Feb.2020 20:45
FC Schalke 04
-
- -
Hertha BSC
-
04.Feb.2020 20:45
Werder Bremen
-
- -
Borussia Dortmund
-
05.Feb.2020 18:30
Bayer Leverkusen
-
- -
VfB Stuttgart
-
05.Feb.2020 18:30
SC Verl
-
- -
1.FC Union
-
05.Feb.2020 20:45
Bayern München
-
- -
1899 Hoffenheim
-
05.Feb.2020 20:45
1. FC Saarbrücken
-
- -
Karlsruher SC
-
Viertelfinale DFB - Pokal 2019/2020
Anstoßzeiten stehen noch nicht fest. Diese folgen zeitnah! Voraussichtlich ab dem 03.03.2020.
Halbfinale DFB - Pokal 2019/2020
Anstoßzeiten stehen noch nicht fest. Diese folgen zeitnah! Voraussichtlich ab dem 21.04.2020.
Finale DFB - Pokal 2019/2020
Das Finale findet am 21.04.2020 im Berliner Olympia Stadion statt.
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P