DFB-Pokal 2. Runde ist ausgelost, Dynamo fährt zur Hertha nach Berlin

Im ersten Topf befinden sich alle Teams der 1. und 2. Bundesliga. Die Vereine aus der dritthöchsten Spielklasse und die Amateurklubs sind im zweiten Topf untergebracht. Sobald der zweite Topf leer ist, werden die verbliebenen Profiteams untereinander zugeteilt. Mit dem FC Saarbrücken und dem SC Verl sind allerdings nur noch zwei Amateurklubs vertreten. Als Losfee agierte Ex-Nationalspieler Christoph Metzelder…

Details

Dynamo mit erstem Sieg gegen den 1. FC Heidenheim

Der 1. FC Heidenheim hat die erste Zweitliga-Niederlage der Saison kassiert und gegen Dynamo Dresden 1:2 (0:0) verloren. Vor 26 350 Zuschauern brachte Patrick Ebert (68. Minute) die Gastgeber in Führung, ehe Neuzugang Alexander Jeremejeff (82.) auf 2:0 erhöhte. Heidenheim kam durch einen von Denis Thomalla verwandelten Foulelfmeter nur noch zum Anschlusstreffer (89.). Erster Saisonsieg…

Details

Dynamo verpflichtet Schweden Stürmer Alexander Jeremejeff

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat Stürmer Alexander Jeremejeff vom schwedischen Erstligisten BK Häcken verpflichtet. Der 25-Jährige unterschrieb bei den Sachsen einen Dreijahresvertrag bis 2022, über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Klubs Stillschweigen. Jeremejeff bestritt bislang ein Länderspiel für Schweden. Sportdirektor Ralf Minge (58) sagt über den achten Neuzugang: „Wir haben die Entwicklung von Alexander in den vergangenen…

Details

Kein Support in Karlsruhe, Dynamo-Fans im eigenem Stadion

Dynamo unterstützt eine Idee aus der aktiven Fanszene und veranstaltet mit Unterstützung von Sky und der DFL zum Auswärtsspiel am 3. August gegen den Karlsruher SC ein großes Public Viewing im Rudolf-Harbig-Stadion. Dynamos kaufmännischer Geschäftsführer Michael Born: “Besondere Situationen erfordern bekanntlich besondere Maßnahmen. Wir haben uns aufgrund der angespannten Sicherheitslage und vor dem Hintergrund der Empfehlung…

Details

Dynamo schaltet sich in Kwasi Okyere Wriedt-Poker ein

Kwasi Okyere Wriedt ist auf dem Transfermarkt heiß begehrt. Laut der ‚Sächsischen Zeitung‘ gesellt sich mit Dynamo Dresden nun ein Zweitligist zu den Interessenten um den 25-Jährigen. Zuletzt wurde Wriedt auch schon mit Hertha BSC, Norwich City, dem FC Utrecht und dem FC Groningen in Verbindung gebracht. Noch sollen sich die Münchner aber gegen einen Verkauf sträuben. Im…

Details

Dynamo Dresden ohne Punkt gegen den 1.FC Nürnberg

Schmuckloser Sieg Nürnberg’s gegen Dynamo Am Ende setzte sich die Effektivität durch. Dynamo Dresden war über die gesamte Spielzeit das aktivere Team, hatte mehr Ballbesitz und Torschüsse zu verzeichnen, aber auf den letzten Metern fehlte die berühmte Durchschlagskraft. Ganz anders der Absteiger und Favorit auf den Wiederaufstieg. Der Club agierte mit Minimalistenfußball, beließ es auf…

Details

Haris Duljevic wird von Dynamo freigestellt

Duljevic hat die Verantwortlichen darüber informiert, dass er sich noch in der aktuellen Transferphase zeitnah einem anderen Verein anschließen möchte. Die SGD hat dem Wunsch des Spielers nach intensiven persönlichen Gesprächen entsprochen. Haris Duljevic hat in Dresden noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber sowohl Haris…

Details