SV Sandhausen

Stadt
Sandhausen
Land
Adresse
Jahnstraße 1 - 69207 Sandhausen
Webseite
Gegründet
01.08.1916
Stadion
Club Foto
club kit photo
Kadergröße
26
Vereinsfarben
schwarz-weiß
Mitglieder
1.085
aktueller Marktwert
14,15 Mio €
Legionäre
11
A-Nationalspieler
2
Social Media
11x
2x
1x
Kader
Transfers
Spieler & Club-Statistik
Nächste Spiele
Letzte Spiele
Vereinsinfo
Spielerausfälle & Karten
keine Spieler im Kader
Sommertransfers
Zugänge
Spieler
Letzter Verein
Geburtstag
Transferdatum
Marktwert
Letzter Verein / Transferdatum / Marktwert
keine Daten
Abgänge
Spieler
Neuer Verein
Geburtstag
Transferdatum
Marktwert
Neuer Verein / Transferdatum / Marktwert
player photo
Julius Biada
Mittelfeld
- 03.Nov.1992
1. FC Saarbrücken
03.Nov.1992
01.Jul.2022
400 Tsd. €
1. FC Saarbrücken
01.Jul.2022 400 Tsd. €
player photo
Carlo Sickinger
Mittelfeld
- 09.Jul.1997
SV 07 Elversberg
09.Jul.1997
30.Jun.2022
Leihende
SV 07 Elversberg
30.Jun.2022 Leihende
player photo
Pascal Testroet
Sturm
- 26.Sep.1990
FC Ingolstadt
26.Sep.1990
30.Jun.2022
700 Tsd. €
FC Ingolstadt
30.Jun.2022 700 Tsd. €
Geburtstage
keine bevorstehenden Geburtstage

Der Sportverein 1916 Sandhausen e. V., kurz SV Sandhausen, ist ein Fußballverein mit 918 Mitgliedern (Stand: 11. Juli 2020) aus dem kurpfälzischen Sandhausen in Baden-Württemberg. Die erste Mannschaft des Vereins spielt seit der Spielzeit 2012/13 in der 2. Fußball-Bundesliga, die Vereinsfarben sind Schwarz-Weiß.

Geschichte

Erste Erfolge

Der erste große Erfolg gelang dem am 1. August 1916 gegründeten SV Sandhausen in der Saison 1930/31 mit dem Aufstieg in die Bezirksliga Rhein/Saar, damals eine der höchsten deutschen Fußballklassen. In dieser Klasse hatte der SV schwere Spiele gegen damals namhafte Mannschaften wie den SV Waldhof, VfL Neckarau, VfR Mannheim, Phönix Ludwigshafen u. a. zu bestreiten. Die Zugehörigkeit zu dieser starken Klasse währte nicht lange. Nach einem Jahr erfolgte der Abstieg. In der Endphase des Zweiten Weltkriegs spielte der SV als Teil der Kriegssportgemeinschaft (KSG) Walldorf-Wiesloch eine Saison in der Gauliga Nordbaden, stieg jedoch ohne Punktgewinn wieder ab.

Der SV Sandhausen bei Wikipedia

Spielerausfälle und Verletzungen

Spieler
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
club logo
Ahmed Kutucu
Aleksandr Zhirov
Alexander Esswein
Alou Kuol
Anas Ouahim
Arne Sicker
Bashkim Ajdini
Benedikt Grawe
Carlo Sickinger
Cebio Soukou
Charlison Benschop
Chima Okoroji
Christian Conteh
Christian Kinsombi
Daniel Keita-Ruel
Dario Dumic
Denis Linsmayer
Dennis Diekmeier
Enrique Peña
Erich Berko
Erik Zenga
Felix Wiedwald
Gianluca Gaudino
Immanuel Höhn
Janik Bachmann
Julius Biada
Marcel Ritzmaier
Maurice Deville
Nikolai Rehnen
Nils Röseler
Nils Seufert
Oumar Diakhité
Pascal Testroet
Patrick Drewes
Rick Wulle
Tim Kister
Tom Trybull
Vincent Schwab

dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P