2.Liga 2019-2020 | Spieltag 14
| Continental Arena | 24.Nov.2019-13:30
SSV Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg
S S U U U
3 : 1
Endstand
1. FC Heidenheim
1. FC Heidenheim
U S N U S
Tim Knipping
45'+1'
Andreas Albers
74'
Jann George
85'
Maurice Multhaup
62'
1. Halbzeit
club logo club logo
45'
2. Halbzeit
club logo club logo
90'
Tore
Tor
45'
+1
62'
74'
Tor
85'
Aufstellungen
Spiel-Statistik
Letzte Spiele
Direktvergleich
Ticker
Pressekonferenz
1
Alexander Meyer
6
Benedikt Saller
28
Sebastian Nachreiner
34
Tim Knipping
36
Chima Okoroji
 
5
Benedikt Gimber
7
Max Besuschkow
 
13
Erik Wekesser
 
 
22
Sebastian Stolze
 
19
Andreas Albers
15
Marco Grüttner
 
1
Kevin Müller
30
Norman Theuerkauf
5
Oliver Hüsing
6
Patrick Mainka
2
Marnon Busch
36
Niklas Dorsch
27
Konstantin Kerschbaumer
18
Sebastian Griesbeck
7
Marc Schnatterer
 
10
Tim Kleindienst
26
David Otto
 
image/svg+xml
Schiedsrichter
Schiedsrichter:
Felix Zwayer
Spielerausfälle
Ein / Auswechslungen
1. FC Heidenheim
60'
1. FC Heidenheim
60'
ausgewechselt
eingewechselt
ausgewechselt
eingewechselt
68'
SSV Jahn Regensburg
1. FC Heidenheim
78'
ausgewechselt
eingewechselt
ausgewechselt
eingewechselt
90'
SSV Jahn Regensburg
ausgewechselt
eingewechselt
90'
+2
SSV Jahn Regensburg
Karten
54'
Gelbe Karte
89'
Statistiken
SSV Jahn Regensburg
1. FC Heidenheim
Schüsse am Tor vorbei 21
Torschüsse 21
Torschüsse 9
Schüsse am Tor vorbei 9
3 Tore 1
21 Torschüsse 9
48 Ballbesitz 52
2 Ecken 3
14 Fouls 14
2 Abseits 1
0 Gelbe Karten 2
0 Gelb/Rote Karte 0
0 Rote Karten 0
SSV Jahn Regensburg
U N N U N
2.Bundesliga 2019-2020
24.Nov.2019
- 13:30
SSV Jahn Regensburg
3 1
1. FC Heidenheim
2.Bundesliga 2019-2020
10.Nov.2019
- 13:30
SV Darmstadt 98
2 2
SSV Jahn Regensburg
2.Bundesliga 2019-2020
01.Nov.2019
- 18:30
SSV Jahn Regensburg
3 3
VfL Osnabrück
2.Bundesliga 2019-2020
27.Okt.2019
- 13:30
1. FC Nürnberg
1 1
SSV Jahn Regensburg
2.Bundesliga 2019-2020
19.Okt.2019
- 13:00
SSV Jahn Regensburg
1 0
SV Sandhausen
1. FC Heidenheim
N S S S N
2.Bundesliga 2019-2020
24.Nov.2019
- 13:30
SSV Jahn Regensburg
3 1
1. FC Heidenheim
2.Bundesliga 2019-2020
10.Nov.2019
- 13:30
1. FC Heidenheim
4 0
Hannover 96
2.Bundesliga 2019-2020
02.Nov.2019
- 13:00
Erzgebirge Aue
1 1
1. FC Heidenheim
DFB Pokal
30.Okt.2019
- 18:30
Werder Bremen
4 1
1. FC Heidenheim
2.Bundesliga 2019-2020
27.Okt.2019
- 13:30
1. FC Heidenheim
1 0
FC St. Pauli
Spiele gegeneinander
2.Bundesliga 2018-2019
02.Mrz.2019
- 13:00
1. FC Heidenheim
1 2
SSV Jahn Regensburg
2.Bundesliga 2018-2019
26.Sep.2018
- 18:30
SSV Jahn Regensburg
2 1
1. FC Heidenheim
SSV Jahn Regensburg
1. FC Heidenheim
1'
Spielbeginn.. Schiedsrichter der heutigen Partie ist mit Felix Zwayer übrigens ein richtig erfahrener Mann, der nicht nur bereits zwei Champions-League-Gruppenspiele in der laufenden Saison leitete, sondern auch im deutschen Klassiker zwischen Bayern und Dortmund auf dem Platz stand. In der 2. Fußball-Bundesliga bestreitet der Berliner heute seinen fünften Saisoneinsatz und den schon 16. Einsatz in der Saison 2019/20 insgesamt.
5'
Busch flankt von der rechten Strafraumgrenze aus in den Sechzehner, wo Wekesser am zweiten Pfosten auf Höhe der Fünfmeterlinie unter Bedrängnis noch zum Kopfball kommt. Die Kugel geht allerdings locker drei Meter links am Pfosten vorbei, dass diese allererste Strafraumszene der Partie keine Gefahr für den Kasten der Jahnelf bedeutet.
6'
Die erste Torchance der Partie gehört den Rothosen. Besuschkow kommt nach Grüttner-Ablage aus ca. 17 Metern mit links zum Schuss. Die Kugel geht einen halben Meter über den Kasten der Baden-Württemberger, sodass Keeper Müller nicht eingreifen muss.
8'
Erneut Regensburg. Sebastian Stolze marschiert links in Richtung Grundlinie und legt ins Zentrum auf den freien Andreas Albers, der dann direkt den Torabschluss suchen kann, die Kugel allerdings nicht voll erwischt. Den Kellerball aufs lange Eck kann Alexander Meyer problemlos festmachen.
13'
Kleindienst sorgt auf der rechten Flanke für Alarm und holt alleine im Zweikampf gegen Stolze immerhin einen Freistoß heraus. Vom rechten Flügel bringt Schnatterer den ruhenden Ball auf den zweiten Pfosten, wo gleich mehrere Heidenheimer Spalier stehen. Meyer schaltet aber schnell und faustet die Kugel aus der Gefahrenzone.
15'
Nach einem schwachen Eckball, den Schnatterer direkt vors Tor löffelt, sodass Meyer ihn sicher fangen kann, geht es ganz schnell. Busch legt beim Konter dann Wekesser, sodass es Freistoß für die Jahnelf gibt. Müller verharrt dabei fest auf der Linie, während Grüttner sich bei der Besuschkow-Hereingabe zum Kopfball hochtankt. Doppeltes Glück für den FCH. Erstens trifft der SSV-Goalgetter die Kugel nicht perfekt und zweitens steht Müller auf der Linie goldrichtig, sodass er den Ball aus fünf Metern Entfernung auffangen kann.
24'
Marnon Busch genießt alle Freiräume. Niemand attackiert den Heidenheimer, dessen potenzielle Anspielstationen allerdings allesamt gedeckt sind. Kurzerhand fasst er sich ein Herz und zieht aus gut 25 Metern halbrechter Position einfach mal ab. Der Aufsetzer aufs lange Eck ist nicht ungefährlich, geht aber klar links am Regensburger Kasten vorbei. Alexander Meyer wäre überdies zur Stelle gewesen.
30'
Jahn Regensburg hatte zwar drei gute Torchancen, ist aber nicht daran interessiert, weitere Szenen zu erzwingen, indem die defensive Grundordnung vernachlässigt wird. Dementsprechend ist es nach einer knappen halben Stunde im Moment ein sehr langweiliges Spiel mit viel Mittelfeldgeplänkel, da kein Team im Moment die Initiative übernehmen möchte und beide Fehler des Gegners lauern.
36'
Besuschkow dringt rechts in den Strafraum ein und probiert es mit einer Art Schlenzer, der aber einige Meter rechts am Kasten vorbeigeht. Auch das ist in keiner Weise zwingend, bei dem vielen Mittelfeldgeplänkel aber noch die berichtenswerteste Szene der letzten Minuten.
38'
Hüsing kommt völlig überrascht bei einem Freistoß von rechts in den Strafraum an den Ball. Fünf Meter zum Tor stehend, schafft er es zwar noch, den Fuß hochzureißen und die Kugel zu erwischen, allerdings nicht mehr, sie zu kontrollieren. Deutlich über das Tor. Dennoch stimmte hier erstmals die defensive Zuordnung der Jahnelf nicht, was die Gäste allerdings nicht zu bestrafen vermochten.
41'
Regensburg bleibt unterm Strich gefährlicher. Von rechts bringt Saller die Kugel auf den zweiten Pfosten, wo Albers sein Kopfballduell nun gewinnt. Er visiert das lange Eck an, köpft aber deutlich daneben, sodass Meyer nicht eingreifen muss.
45'
Lattentreffer von Regensburg! Tolle Flanke von links, die Okoroji perfekt auf Grüttner bringt. Der pflückt die Kugel volley 15 Meter zum Tor stehend aus der Luft und überwindet mit dem starken Rechtsschuss Keeper Müller. Das Geschoss geht allerdings nur an die Latte. Glück für den FCH.
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Tim Knipping
Tor 1:0 45' +1'
Tim Knipping
Vorlage von: Max Besuschkow
Tooor für Jahn Regensburg, 1:0 durch Tim Knipping Und da fällt doch noch das 1:0 für die Jahnelf vor der Pause! Besuschkow bringt einen Eckball von links mit viel Effet auf den kurzen Pfosten und dort steht der hereingekommene Knipping, der mit dem Hinterkopf ins lange Eck mustergültig veredelt. Keine Abwehrchance für Müller.
45' +2'
Ende 1. Halbzeit
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
54' Gelbe Karte
Niklas Dorsch
Gelbe Karte für Niklas Dorsch (1. FC Heidenheim 1846) Das beschert Dorsch prompt auch die erste Gelbe Karte der Partie. Ohne Folgen. Es ist erst die dritte Verwarnung der Saison des Heidenheimers.
Niklas Dorsch
57'
Immer noch nichts zu sehen von Heidenheim. Der SSV Jahn Regensburg lässt hinten nichts anbrennen und die Gäste haben keinerlei zündende Idee, um etwaige Lücken zu finden. Dennoch sind die Baden-Württemberger nur ein einziges Tor hinten. Entschieden ist dementsprechend noch lange nichts, obschon die Schmidt-Elf so langsam aber sicher neue Impulse braucht.
60' Spielerwechsel
Rein:Maurice Multhaup
Raus:Konstantin Kerschbaumer
Maurice Multhaup
60' Spielerwechsel
Rein:Robert Leipertz
Raus:David Otto
Robert Leipertz
62' 1:1 Tor
Maurice Multhaup
Vorlage von: Tim Kleindienst
Tooor für 1. FC Heidenheim 1846, 1:1 durch Maurice Multhaup Die Wechsel fruchten und Maurice Multhaup gleicht zum 1:1 aus. Aber was war das bitte für ein katastrophaler Fehlpass von Albers? Der Regensburger hat einen kompletten Blackout und spielt beim Rückpass in Richtung seines Keepers eine Steilvorlage für Kleindienst. Der kann es theoretisch im Strafraum alleine machen, legt aber überlegt auf die linke Seite ab, wo Multhaup nur noch ins leere Tor einzuschieben braucht.
Maurice Multhaup
66'
Kleindienst tankt sich mit einer Drehung an Nachreiner vorbei, der den Heidenheimer auf der Linie foult. Der Schiedsrichter stand gut und gibt Freistoß direkt auf der Strafraumlinie. Über einen Elfmeter hätte man definitiv reden können.
Jann George
Spielerwechsel 68'
Rein:Jann George
Raus:Erik Wekesser
69'
Heidenheim hat nun Oberwasser und das tut dem Spiel verdammt gut, das endlich an Fahrt aufnimmt. Multhaup kann sich auf der linken Flanke durchsetzen und einen flachen Ball in den Strafraum stecken, den allerdings weder Freund noch Feind erwischen. Kleindienst kann die Kugel dann auf der anderen Seite festmachen, aber nicht mehr entscheidendzum Abschluss kommen.
72'
Über eine Stunde lang spielte der SSV Jahn Regensburg praktisch alleine. Seit zehn Minuten kommt von den Rothosen allerdings inzwischen nichts mehr. Gefühlt sind die Gäste der Führung in einer kritischen Phase des Spiels näher.
Andreas Albers
Tor 2:1 74'
Andreas Albers
Vorlage von: Benedikt Saller
Tooor für Jahn Regensburg, 2:1 durch Andreas Albers Wahnsinn! Aus dem Nichts geht Regensburg wieder mit 2:1 in Führung und es ist ausgerechnet Unglücksrabe Andreas Albers, der mit einem Treffer der Kategorie "Tor des Spieltags" den alten Abstand wiederherstellt. Saller spielt aus dem rechten Halbfeld einen weiten Ball auf den zweiten Pfosten, wo Albers mit dem Rücken zum Tor stehend die Kugel aus der Luft pflückt und noch in der Drehung per Seitfallzieher aus ca. sechs Metern sofort abschließt. Ein Traumtor! Symbolisch wischt sich der Regensburger den Schweiß von der Stirn, um zu verdeutlichen, welch Stein ihn nach seinem Bock in der 62. Minute gerade vom Herzen fällt. Auch ein gutes Näschen von Coach Selimbegovic, der seinen Angreifer nicht etwa vom Feld nahm, sondern weiter das Vertrauen schenkte.
78' Spielerwechsel
Rein:Stefan Schimmer
Raus:Niklas Dorsch
Stefan Schimmer
81'
Die letzten zehn Minuten brechen an und Jahn Regensburg hat die Sache ziemlich gut im Griff. Aber: Auch der 1:1-Ausgleich sowie die erneute 2:1-Führung vielen jeweils in Phasen, in denen die Mannschaft, die das Gegentor kassierte, das Spiel augenscheinlich kontrollierte...
Jann George
Tor 3:1 85'
Jann George
Vorlage von: Benedikt Saller
Tooor für Jahn Regensburg, 3:1 durch Jann George Das dürfte die Entscheidung sein. Jann George erzielt die Führung zum 3:1, die interessanterweise nach Einwurf fällt. Saller zimmert die Kugel von rechts weit in den Strafraum, wo Hüsing mit dem Hinterkopf ungewollt auf George verlängert, der aus sieben Metern leichtes Spiel hat, das Spielgerät im Netz unterzubringen. Ein Tor mit Folgen, denn damit überholt der SSV den FCH in der Tabelle wegen der besseren Tordifferenz.
87'
Da zappelt der Ball noch einmal im Netz der Regensburger. Tim Kleindienst schließt mustergültig ab, bekam die Kugel zuvor aber unglücklich an die Hand, weshalb Felix Zwayer zurecht abpfeift.
88'
Stefan Schimmer taucht frei im Strafraum nach Seitenverlagerung auf und kann aus ca. 14 Metern ungestört abschließen. Er entscheidet sich einerseits für das kurze Eck, in dem Müller lauert, gerät andererseits aber in Rückenlage, sodass ein ungefährlicher Abschluss gen Tribüne herauskommt.
89' Gelbe Karte
Sebastian Griesbeck
Gelbe Karte für Sebastian Griesbeck (1. FC Heidenheim 1846) Der Heidenheimer wird zunächst selbst gefoult, springt dann aber wie von der Tarantel gestochen hoch und provoziert eine Rudelbildung. Felix Zwayer kühlt sein Gemüt mit dem gelben Karton ab.
Sebastian Griesbeck
Florian Heister
Spielerwechsel 90'
Rein:Florian Heister
Raus:Sebastian Stolze
90'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Spielerwechsel 90' +2'
Rein:Markus Palionis
Raus:Max Besuschkow
90' +3'
Spielende
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P