2.Liga 2019-2020 | Spieltag 5
| Volksparkstadion | 01.Sep.2019-13:30
Hamburger SV
Hamburger SV
U S S S S
3 : 0
Endstand
Hannover 96
Hannover 96
N U N S U
Sonny Kittel
35'
David Kinsombi
59'
Bakery Jatta
75'
1. Halbzeit
club logo club logo
45'
2. Halbzeit
club logo club logo
90'
Tore
Tor
35'
Tor
59'
Aufstellungen
Spiel-Statistik
Letzte Spiele
Direktvergleich
Ticker
Pressekonferenz
1
Daniel Heuer Fernandes
2
Jan Gyamerah
28
Gideon Jung
4
Rick van Drongelen
21
Tim Leibold
29
Adrian Fein
 
6
David Kinsombi
10
Sonny Kittel
 
7
Khaled Narey
16
Lukas Hinterseer
18
Bakery Jatta
1
Ron-Robert Zieler
31
Waldemar Anton
2
Josip Elez
28
Marcel Franke
21
Jannes Horn
7
Edgar Prib
6
Marvin Bakalorz
4
Julian Korb
10
Genki Haraguchi
 
17
Marvin Ducksch
26
Hendrik Weydandt
 
image/svg+xml
Schiedsrichter
Schiedsrichter:
Bastian Dankert
Spielerausfälle
Ein / Auswechslungen
Hannover 96
60'
ausgewechselt
eingewechselt
Hannover 96
73'
ausgewechselt
eingewechselt
Hannover 96
74'
ausgewechselt
eingewechselt
ausgewechselt
76'
Hamburger SV
ausgewechselt
eingewechselt
83'
Hamburger SV
ausgewechselt
eingewechselt
87'
Hamburger SV
Karten
Statistiken
Hamburger SV
Hannover 96
Schüsse am Tor vorbei 18
Torschüsse 18
Torschüsse 10
Schüsse am Tor vorbei 10
3 Tore 0
18 Torschüsse 10
53 Ballbesitz 47
4 Ecken 3
11 Fouls 19
4 Abseits 1
0 Gelbe Karten 0
0 Gelb/Rote Karte 0
0 Rote Karten 0
Hamburger SV
S S N S N
2.Bundesliga 2019-2020
01.Sep.2019
- 13:30
Hamburger SV
3 0
Hannover 96
2.Bundesliga 2019-2020
25.Aug.2019
- 13:30
Karlsruher SC
2 4
Hamburger SV
2.Bundesliga 2019-2020
16.Aug.2019
- 18:30
Hamburger SV
1 0
VfL Bochum
DFB Pokal
11.Aug.2019
- 18:30
Chemnitzer FC
5 6
Hamburger SV
2.Bundesliga 2019-2020
05.Aug.2019
- 20:30
1. FC Nürnberg
0 4
Hamburger SV
Hannover 96
S N S S N
2.Bundesliga 2019-2020
01.Sep.2019
- 13:30
Hamburger SV
3 0
Hannover 96
2.Bundesliga 2019-2020
24.Aug.2019
- 13:00
Hannover 96
1 1
Greuther Fürth
2.Bundesliga 2019-2020
17.Aug.2019
- 13:00
SV Wehen Wiesbaden
0 3
Hannover 96
DFB Pokal
12.Aug.2019
- 18:30
Karlsruher SC
2 0
Hannover 96
2.Bundesliga 2019-2020
03.Aug.2019
- 15:30
Hannover 96
1 1
SSV Jahn Regensburg
Spiele gegeneinander
Hamburger SV
Hannover 96
1'
Spielbeginn
Sonny Kittel
Tor 1:0 35'
Sonny Kittel
Vorlage von: Khaled Narey
Tooor für Hamburger SV, 1:0 durch Sonny Kittel Jetzt ist er drin! Am rechten Sechzehnereck zieht Narey explosiv an Anton vorbei. Der Hamburger zieht bis kurz vor die Grundlinie und feuert den Ball mit ordentlich Wucht vor den Fünfer. Dort steht Kittel bereit und drückt das Leder völlig freistehend mit dem linken Schlappen zentral in die Kiste.
45'
Ende 1. Halbzeit
David Kinsombi
Tor 2:0 59'
David Kinsombi
Vorlage von: Khaled Narey
Tooor für Hamburger SV, 2:0 durch David Kinsombi Hannover hat um diesen Gegentreffer gebettelt! Gyamerah zieht auf der halbrechten Seite an seinem Gegenspieler vorbei und passt die Murmel auf Narey, der die Kugel aus 20 Metern sofort draufhämmert. Den strammen Schuss kann Zieler nur ungenügend nach vorne prallen lassen, wo Kinsombi bereits wartet und die Kugel aus fünf Metern ins Tor jagt.
60' Spielerwechsel
Rein:Cedric Teuchert
Raus:Marvin Bakalorz
Cedric Teuchert
73' Spielerwechsel
Rein:Emil Hansson
Raus:Josip Elez
74' Spielerwechsel
Rein:Florent Muslija
Raus:Marvin Ducksch
Florent Muslija
Bakery Jatta
Tor 3:0 75'
Bakery Jatta
Tooor für Hamburger SV, 3:0 durch Bakery Jatta Ganz Hamburg bejubelt Jatta! Die Hannoveraner wollen eine Flanke von der linken Seite klären, doch das Runde landet genau bei Jatta, der sich an Bakalorz vorbeiwurschtelt. Anschließend donnert der Hamburger den Ball auf die Kiste und hat etwas Glück, dass Zieler die Murmel durch die Arme rutschen lässt. Danach rennt der ganze HSV-Kader zum in den letzten Wochen hart kritisierten Akteur.
Spielerwechsel 76'
Rein:Kyriakos Papadopoulos
Raus:Gideon Jung
Spielerwechsel 83'
Rein:Aaron Hunt
Raus:Sonny Kittel
Spielerwechsel 87'
Rein:Bobby Wood
Raus:Bakery Jatta
90'
Spielende Dankert hat Mitleid mit den Hannoveranern und pfeift das Match ohne Nachspielzeit ab. Völlig verdient schlägt der HSV die 96er mit 3:0. Nach einer eher ruhigen ersten Hälfte drückten die Norddeutschen das Gaspedal im zweiten Abschnitt durch und erspielten sich eine starke Chance nach der anderen. Vor allem Narey war der heute überragende Mann und war an fast jeder gefährlichen Aktion beteiligt. Nach dem Treffer von Kinsombi hatten die Hannoveraner sogar noch die dicke Möglichkeit, den Anschluss herzustellen, doch die Gäste scheiterten zweimal am überragend parierenden Heuer Fernandes. Anschließend machte der heute umjubelte Jatta den Deckel drauf. Während die Hamburger weiter an der Tabellenspitze bleiben, rutschen die Hannoveraner in der Tabelle nach unten.
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P