2.Liga 2019-2020 | Spieltag 1
| Sportpark Ronhof | 28.Jul.2019 15:30
0 : 2
Spielzeit
Dimitrij Nazarov
25'
Jan Hochscheidt
90'
45'
90'
Tore
Aufstellungen
Spiel-Statistik
Letzte Spiele
Direktvergleich
Ticker
30
Sascha Burchert
18
Marco Meyerhöfer
13
Marco Caligiuri
20
Mërgim Mavraj
3
Maximilian Wittek
33
Paul Seguin
 
37
Julian Green
29
Tobias Mohr
 
34
Marvin Stefaniak
10
Daniel Keita-Ruel
27
Kenny Redondo
10
Dimitrij Nazarov
11
Florian Krüger
7
Jan Hochscheidt
19
Philipp Zulechner
 
17
Philipp Riese
5
Clemens Fandrich
 
36
Filip Kusic
26
Sören Gonther
3
Marko Mihojević
4
Fabian Kalig
1
Martin Männel
image/svg+xml image/svg+xml
Schiedsrichter
Schiedsrichter: Daniel Siebert
Ein / Auswechslungen
67'
67'
Auswechslung
Einwechslung
72'
Auswechslung
Einwechslung
72'
75'
75'
Auswechslung
Einwechslung
80'
Auswechslung
Einwechslung
80'
83'
83'
Auswechslung
Einwechslung
Karten
46'
46'
56'
56'
Gelbe Karte
61'
61'
Gelbe Karte
66'
66'
Gelbe Karte
85'
85'
Gelbe Karte
Gelbe Karten
1
4
Ecken
9
2
Fouls
11
16
Abseits
2
2
Ballbesitz
62
38
Schüsse aufs Tor
24
11
Tore
0
2
Sportpark Ronhof 28.Jul.2019 15:30
Greuther Fürth
0
0 2
Erzgebirge Aue
2
Sportpark Ronhof 19.Mai.2019 15:30
Greuther Fürth
2
2 1
FC St. Pauli
1
Sparkassen Erzgebirgsstadion 12.Mai.2019 15:30
Erzgebirge Aue
1
1 1
Greuther Fürth
1
Sportpark Ronhof 06.Mai.2019 20:30
Greuther Fürth
0
0 4
1. FC Köln
4
MDCC Arena 27.Apr.2019 13:00
1. FC Magdeburg
2
2 1
Greuther Fürth
1
Sportpark Ronhof 28.Jul.2019 15:30
Greuther Fürth
0
0 2
Erzgebirge Aue
2
Merck-Stadion am Böllenfalltor 19.Mai.2019 15:30
SV Darmstadt 98
1
1 0
Erzgebirge Aue
0
Sparkassen Erzgebirgsstadion 12.Mai.2019 15:30
Erzgebirge Aue
1
1 1
Greuther Fürth
1
Continental Arena 05.Mai.2019 13:30
SSV Jahn Regensburg
1
1 3
Erzgebirge Aue
3
Sparkassen Erzgebirgsstadion 28.Apr.2019 13:30
Erzgebirge Aue
3
3 2
VfL Bochum
2
Spiele gegeneinander
Sparkassen Erzgebirgsstadion 12.Mai.2019 15:30
Erzgebirge Aue
1
1 1
Greuther Fürth
1
Sportpark Ronhof 08.Dez.2018 13:00
Greuther Fürth
0
0 5
Erzgebirge Aue
5
1'
Spielbeginn Vergangenes Jahr sorgte das Duell hier am Ronhof für ein denkwürdiges Ergebnis. Aue schoss Fürth mit 5:0 aus dem eigenen Stadion, es war sicherlich ein Tiefpunkt für die Greuther. Das Ergebnis scheint vergessen, auch wenn Stefan Leitl entsprechend warnt: "Der Start in eine Saison ist sehr wichtig" - eine Niederlage gegen Aue zum Auftakt würde sicherlich schwer auf der Brust liegen. Daniel Mayer dagegen äußerte sich nebulös: "Wir haben eine Idee. Aber die Zeit war knapp. Zunächst müssen wir uns nur auf das Spiel gegen Fürth konzentrieren".
25' Tor
Dimitrij Nazarov
Vorlagengeber: Florian Krüger
Tooor für Erzgebirge Aue, 0:1 durch Dimitrij Nazarov Das ist durchaus verdient! Krüger hängt mit einem Sprint über den linken Flügel Caligiuri ab und findet mit einem Flachpass Nazarov in der Mitte. Der fackelt nicht lange und zieht mit links ab, der Ball schlägt unhaltbar unter der Latte ein. Fürth wird für die Nachlässigkeiten der letzten Minuten bestraft.
45'
Ende 1. Halbzeit Aue führt nach einer starken Hälfte mit 1:0. Die Gäste scheinen sich sehr gut auf den Gegner eingestellt zu haben. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kamen die Erzgebirgler immer besser in die Partie und konterten etliche Male. Die erste Großchance konnte Fürths Keeper Burchert noch gegen den starken Krüger verhindern, doch dann war es soweit. Nazarov verwertete nach einem Konter eine Krüger-Abnahme sehenswert und drosch die Kugel unter die Latte. Fürth brauchte etwas Regenerationszeit, kam dann aber selbst zu Großchancen: Keita-Ruel ließ den Ausgleich gleich doppelt liegen. Fürth muss in der Halbzeit dringend überlegen, wie diese Ungenauigkeit im Angriff und dieses Chaos in der Rückwärtsbewegung abgewendet werden können.
Gelbe Karte 46'
Maximilian Wittek
Gelbe Karte für Maximilian Wittek (SpVgg Greuther Fürth) Wittek geht gegen Kalig ins Luftduell, der Auer Defensivmann prallt ab und landet auf dem Grün. Obwohl Wittek mit angelegtem Arm hoch gesprungen ist, zeigt Schiri Siebert für das Einsteigen Gelb. Klare Fehlentscheidung, sehr zum Ärger der Fürther.
56' Gelbe Karte
Fabian Kalig
Gelbe Karte für Fabian Kalig (Erzgebirge Aue) Kalig verspringt eine Ballannahme und beim Versuch, die Szene zu retten, trifft er Redondo mit dem hohen Bein am Oberkörper. Sah übel aus, war aber keine Absicht - dennoch gibt es Gelb.
61' Gelbe Karte
Philipp Riese
Gelbe Karte für Philipp Riese (Erzgebirge Aue) Mavraj läuft an der Mittellinie einen Steilpass ab und kassiert dafür einen Tritt von Riese. Der entschuldigt sich sofort und nimmt die Gelbe hin, die gibt es auch völlig zurecht.
66' Gelbe Karte
Clemens Fandrich
Gelbe Karte für Clemens Fandrich (Erzgebirge Aue) Fandrich weiß sich gegen Green nicht anders zu helfen und reißt den US-Amerikaner am Trikot zu Boden. Auch diese Gelbe gibt es verdient.
67' Auswechslung
In:Dominik Wydra
Out:Florian Krüger
Auswechslung 72'
In:Håvard Nielsen
Out:Kenny Redondo
75' Auswechslung
In:Tom Baumgart
Out:Philipp Zulechner
Auswechslung 80'
In:Maximilian Sauer
Out:Maximilian Wittek
83' Auswechslung
In:Calogero Rizzuto
Out:Filip Kusic
85' Gelbe Karte
Tom Baumgart
Gelbe Karte für Tom Baumgart (Erzgebirge Aue) Aue geht ziemlich ruppig zu Werke. Baumgart fällt Mohr auf der linken Außenbahn, auch das Einsteigen war Gelb-würdig.
90' Tor
Jan Hochscheidt
Tooor für Erzgebirge Aue, 0:2 durch Jan Hochscheidt Aue kontert sich zum Sieg! In der eigenen Hälfte verlieren die Fürther beim Spielaufbau den Ball. Baumgart schaltet schnell um und scheitert noch aus zehn Metern am gut reagierenden Burchert, den Abpraller schiebt Hochscheidt über die Linie.
90'
Spielende Ein abgezocktes Aue besiegt Fürth zum Saisonauftakt mit 2:0. Fürth war über weite Strecken des Spiels dominant und ließ in der zweiten Hälfte auch lange überhaupt keine Chance zu. Daniel Keita-Ruel und Julian Green ließen die größten Möglichkeiten liegen, Jan Hochscheidt entschied dann kurz vor Schluss nach einem Konter die Partie per Abstauber. Die Spielvereinigung kann spielerisch eigentlich zufrieden sein, muss sich jedoch in der Chancenverwertung dringend bessern - heute war ein Sieg drin! Aue dagegen siegt glücklich und leidenschaftlich in der Fremde und sammelt damit die ersten wichtigen Zähler. Fürth reist jetzt zu St. Pauli, Aue empfängt Aufsteiger Wehen.
P