2.Liga 2019-2020 | Spieltag 10
| Sportpark Ronhof | 18.Okt.2019 18:30
Greuther Fürth
Greuther Fürth
U S N N N
2 : 0
Endstand
Dynamo Dresden
Dynamo Dresden
U U S N N
Daniel Keita-Ruel
8'
Daniel Keita-Ruel
38'
1. Halbzeit
club logo club logo
45'
2. Halbzeit
club logo club logo
90'
Tore
8'
38'
Aufstellungen
Spiel-Statistik
Letzte Spiele
Direktvergleich
Ticker
Pressekonferenz
30
Sascha Burchert
18
Marco Meyerhöfer
13
Marco Caligiuri
5
Mërgim Mavraj
3
Maximilian Wittek
15
Sebastian Ernst
33
Paul Seguin
37
Julian Green
17
Branimir Hrgota
10
Daniel Keita-Ruel
16
Havard Nielsen
1
Kevin Broll
18
Jannik Müller
23
Florian Ballas
2
Linus Wahlqvist
5
Dzenis Burnic
4
Jannis Nikolaou
20
Patrick Ebert
22
Patrick Möschl
29
Sascha Horvath
 
28
Baris Atik
14
Moussa Kone
 
image/svg+xml
Greuther Fürth
Reservespieler
71'
Trainer
Dynamo Dresden
Reservespieler
36
M
37
S
58'
Trainer
Schiedsrichter:
Dr. Robert Kampka
Fehlende Spieler
Ein / Auswechslungen
Dynamo Dresden
58'
ausgewechselt
eingewechselt
ausgewechselt
eingewechselt
62'
Greuther Fürth
Dynamo Dresden
68'
ausgewechselt
eingewechselt
Dynamo Dresden
68'
ausgewechselt
eingewechselt
ausgewechselt
eingewechselt
71'
Greuther Fürth
ausgewechselt
eingewechselt
78'
Greuther Fürth
Karten
20'
Gelbe Karte
Gelbe Karte
30'
43'
Gelbe Karte
47'
Gelbe Karte
Greuther Fürth
Dynamo Dresden
Schüsse neben das Tor 11
Schüsse aufs Tor 11
Schüsse aufs Tor 11
Schüsse neben das Tor 11
2 Tore 0
11 Torschüsse 11
40 Ballbesitz 60
3 Ecken 0
12 Fouls 18
1 Abseits 4
1 Gelbe Karten 3
0 Gelb/Rote Karte 0
0 Rote Karten 0
Greuther Fürth
S S N N N
2.Liga 2019-2020
18.Okt.2019
- 18:30
Greuther Fürth
2 0
Dynamo Dresden
2.Liga 2019-2020
05.Okt.2019
- 13:00
Hamburger SV
2 0
Greuther Fürth
2.Liga 2019-2020
29.Sep.2019
- 13:30
Greuther Fürth
0 3
Holstein Kiel
2.Liga 2019-2020
21.Sep.2019
- 13:00
VfB Stuttgart
2 0
Greuther Fürth
2.Liga 2019-2020
13.Sep.2019
- 18:30
Greuther Fürth
2 1
SV Wehen Wiesbaden
Dynamo Dresden
U N N N S
2.Liga 2019-2020
18.Okt.2019
- 18:30
Greuther Fürth
2 0
Dynamo Dresden
2.Liga 2019-2020
05.Okt.2019
- 13:00
Dynamo Dresden
0 2
Hannover 96
2.Liga 2019-2020
29.Sep.2019
- 13:30
Erzgebirge Aue
4 1
Dynamo Dresden
2.Liga 2019-2020
22.Sep.2019
- 13:30
Dynamo Dresden
2 1
SSV Jahn Regensburg
2.Liga 2019-2020
15.Sep.2019
- 13:30
VfL Bochum
2 2
Dynamo Dresden
Spiele gegeneinander
2.Liga 2018-2019
04.Apr.2019
- 19:00
Greuther Fürth
0 0
Dynamo Dresden
2.Liga 2018-2019
30.Sep.2018
- 13:30
Dynamo Dresden
0 1
Greuther Fürth
Greuther Fürth
Dynamo Dresden
1'
Bei den Fürthern läuft aktuell nicht viel zusammen. In den letzten drei Spielen in der zweithöchsten deutschen Spielklasse setzte es drei Pleiten gegen Hamburg, Stuttgart und Kiel, sodass die Kleeblätter in der Tabelle auf die zwölfte Position zurückgefallen sind. Vor allem defensiv passte in den letzten Wochen nicht viel zusammen, sodass es bei den drei Niederlagen gleich sieben Gegentreffer setzte. Heute wollen sich die Hausherren auf beiden Seiten des Feldes verbessert zeigen, um den Abwärtstrend zu stoppen.
1'
Coach Leitl äußerte sich auf der Pressekonferenz zur anstehenden Begegnung: "Wir sind die Mannschaft,die mit am meisten Torschüsse abgibt. Es hat zuletzt immer der letzte Pass gefehlt und mit den Alutreffern war auch Pech dabei.Wir stellen nichts in Frage.Wir hatten in jedem Spiel unsere Chancen, die müssen wir wieder konsequent zu nutzen. Dresden verfügt über gutes Positions- und Passspiel. Im einen oder anderen Spiel wäre für sie sicher mehr drin gewesen. Für uns gibt es kein einfaches Spiel, für uns ist wichtig, dass wir eine gute Performance zeigen. Dann können wir Dresden zu Hause schlagen."
1'
Auch Dynamo glänzte zuletzt nicht mit Erfolgen: Die letzten beiden Spiele endeten mit zwei Niederlagen gegen Hannover 96 (0:2) und Erzgebirge Aue (1:4).
1'
Natürlich möchte auch die Mannschaft von Cheftrainer Cristian Fiel für einen Erfolg sorgen: "Wir haben während der Länderspielpause im Training konzentriert sowie hart gearbeitet und fahren mit dem positiven Gefühl nach Fürth, dass wir dort gewinnen können."
1'
Leitl hat im Gegensatz zum 0:2 beim HSV seine Startelf auf vier Positionen verändert: In der Verteidigung wurden Raum und Sauer durch Meyerhöfer und Wittek ersetzt. Zudem spielt Seguin für Sarpei und Im Sturm läuft Keita-Ruel für Mohr auf.
1'
Cristian Fiel nimmt im Vergleich zur 0:2-Pleite bei Hannover drei Änderungen vor: Wahlqvist darf für Ehlers ran, Burnic ersetzt den Rot-gesperrten Kreuzer und Möschl beginnt für Hamalainen.
1'
Anstoß 1. Halbzeit... Leiter des heutigen Geschehens ist Dr. Robert Kampka, der in den kommenden 90 Minuten von seinen beiden Assistenten Nikolai Kimmeyer sowie Katrin Rafalski unterstützt wird.
4'
Green wird zu Fall gebracht und holt einen Freistoß raus. Wittek führt aus gut 25 Metern ab, Broll faustet den Ball weg. Gutes Stellungsspiel des Tormanns
Tor 1:0 8'
Daniel Keita-Ruel
Vorlage von: Havard Nielsen
Tooor für SpVgg Greuther Fürth, 1:0 durch Daniel Keita-Ruel... Das Kleeblatt führt! Nielsen flankt von rechts in die Mitte, da steht Keita-Ruel genau richtig und trifft aus elf Metern. Das Tor zählte zunächst nicht, da der Linienrichter eine Abseitsstellung angezeigt hatte. Doch nach Eingriff des VAR wurde der Treffer richtigerweise gegeben.
10'
Das hat sich der Dynamo natürlich komplett anders vorgestellt. Nach dem Treffer kam Burnić auf der anderen Seite aus 16 Metern zum Abschluss, donnerte die Kugel allerdings in den Nachthimmel. Bleibt abzwarten, wie Dresden mit dem frühen Rückschlag umgehen kann.
13'
Dynamo ist um Spielkontrolle im Mittelfeld bemüht, doch die Fürther halten voll dagegen und sind sofort am Mann. Bislang ist kein Durchkommen für die Ostdeutschen möglich.
16'
Auf der rechten Außenbahn hat Wahlqvist kurz etwas Zeit. Doch der Außenspieler wartet mit seiner Hereingabe zu lange und bleibt an einem Fürther hängen.
18'
Green schlägt die Kugel von der rechten Fahne in den Sechzehner. Über Umwege gelangt die Murmel zu Wittek, der aus 14 Metern halblinker Position abdrückt. Sein Schuss rauscht allerdings ungefährlich über den Querbalken.
20' Gelbe Karte
Patrick Ebert
Gelbe Karte für Patrick Ebert (Dynamo Dresden) Nach einem kleinlichen Pfiff des Unparteiischen beschwert sich Ebert lautstark beim Unparteiischen und kassiert dafür die erste Gelbe Karte der Partie.
22'
Da war mehr drin! Keita-Ruel muss den Ball von der rechten Außenbahn nur in den Lauf von Nielsen spielen, doch der Pass gerät viel zu ungenau und landet bei Broll.
23'
Von der linken Seite zieht Atik ins Zentrum und feuert die Murmel aus 20 Metern auf die halbhohe rechte Ecke. Der Schuss kommt gar nicht so schlecht, rauscht am Ende dennoch knapp am Pfosten vorbei.
25'
Starker Angriff von Dynamo! Ein langer Ball landet im Lauf von Möschl, der noch ein paar Meter im gegnerischen Sechzehner macht und das Leder nach innen chipt. Die Bogenlampe ist etwas zu ungenau, sodass Koné im Zentrum nicht mehr ganz drankommt.
27'
Fast das 2:0! Nach einem Freistoß von der linken Seite fällt der Ball genau an der zentralen Sechzehnerkante runter. Dort stoppt Ernst die Kugel einmal ab und feiert die Kirsche aufs flache rechte Eck. Das Spielgerät zischt nur wenige Zentimeter am Pfosten vorbei.
Sebastian Ernst
Gelbe Karte 30'
Sebastian Ernst
Gelb für S. Ernst an einem Foul an D. Burnic
31'
Der Pass von Atik aus der Mitte landet beim links durchstartenden Möschl, der aus der Chance zu wenig macht und mit einem halbherzigen Schuss von der Strafraumecke abzieht. Burchert hält die Kugel locker fest.
33'
Mittlerweile dürfen sich die Fans an einem abwechslungsreichen Spiel erfreuen. Beide Mannschaften suchen den schnellsten Weg nach vorne und vor allem Dresden kombiniert sich immer wieder wunderschön ins letzte Drittel. Dort fehlt bislang meist die letzte Präzision.
34'
Wahlqvist dringt halbrechts in den Sechzehner ein und legt die Murmel für Atik quer. Der Dresdner will den Ball ins linke Eck donnern, wird in letzter Sekunde allerdings noch von einem Fürther abgegrätscht.
Tor 2:0 38'
Daniel Keita-Ruel
Vorlage von: Sebastian Ernst
Tooor für SpVgg Greuther Fürth, 2:0 durch Daniel Keita-Ruel...Klassisch ausgespielt: Wittek kriegt im Mittelfeld den Ball zugespielt und passt genau zum richtigen Zeitpunkt auf den durchstartenden Ernst, der frei auf Broll zuläuft und im Sechzehner nochmal links auf den mitgelaufenen Keita-Ruel querlegt. Der 30-Jährige verwandelt eiskalt links oben - 2:0!
40'
Bitter für Dynamo! Hinter löchrig und im Sturm kaum Durchschlagskraft. Was kann Dynamo noch dagegen setzen?
43' Gelbe Karte
Florian Ballas
Gelbe Karte für Florian Ballas (Dynamo Dresden)
Florian Ballas
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45' +1'
Halbzeit in Fürth
46'
Anstoß zur 2. Halbzeit
47' Gelbe Karte
Jannik Müller
Jannik Müller
52'
Kurios! Atik stolpert über die Füße von Unparteiischen, sodass Kampka die Szene abpfeifen muss. Aufgrund der neuen Regelung geht es weiter mit Ballbesitz für den Dynamo.
55'
Zu defensiv sollten die Kleeblätter allerdings auch nicht agieren, da sich die Gäste genug Chancen herausspielen können. Bleibt abzuwarten, ob der Chancenwucher im Laufe des Duells noch abgestellt werden kann.
58'
Fürth wirkt zwingender: Eine Flanke von rechts landet bei Keita-Ruel, der die Kugel am zweiten Pfosten jedoch nicht aufs Tor lenken kann.
58' Auswechslung
Rein:Luka Stor
Raus:Jannis Nikolaou
Hans Nunoo Sarpei
Auswechslung 62'
Rein:Hans Nunoo Sarpei
Raus:Havard Nielsen
65'
Starkes Ding! Von der linken Seite flankt Wittek die Murmel auf die halbrechte Seite im gegnerischen Sechzehner. Dort drückt Caligiuri mit dem rechten Schlappen direkt ab und verfehlt das linke untere Eck nur um wenige Zentimeter.
68' Auswechslung
Rein:Brian Hamalainen
Raus:Patrick Möschl
68' Auswechslung
Rein:Matthäus Taferner
Raus:Baris Atik
Kenny Redondo
Auswechslung 71'
Rein:Kenny Redondo
Raus:Branimir Hrgota
72'
Wirklich Spielfluss kommt hier seit zehn Minuten auch nicht mehr wirklich auf, da die Partie aufgrund von zahlreichen Wechseln immer wieder unterbrochen ist. Ein Szenario, das den Hausherren durchaus gefällt.
75'
Mittlerweile sind die Fürther wieder deutlich besser in der Partie und lassen das Leder entspannt durch die eigenen Reihen laufen. Die Kleeblätter spielen sich zwar nicht eine Chance nach der anderen raus, halten die Gegner damit gleichzeitig vom eigenen Kasten fern.
77'
Štor eilt einem Ball auf der halblinken Seite hinterher, kommt allerdings nicht mehr an die Kugel, da Keeper Burchert angerutscht kommt und die Pille aus der Gefahrenzone hämmert.
Marvin Stefaniak
Auswechslung 78'
Rein:Marvin Stefaniak
Raus:Sebastian Ernst
81'
Wirklich viel fällt dem Dynamo nicht mehr ein, sodass die Kleeblätter immer wieder das Tempo verschleppen können. Auch Coach Fiél wirkt an der Seitenlinie ratlos.
83'
Atik dringt halblinks in den Strafraum ein, lässt einen Gegenspieler stehen und stolpert dann über seine eigenen Füße. Danach können die Hausherren die Szene bereinigen.
84'
Die beste Chance für Dresden! Ebert marschiert den linken Offensivkorridor entlang und flankt den Ball ans rechte Fünfereck. Dort kommt Koné angeflogen und nickt die Pille mit dem Schädel per Aufsetzer knapp über die Latte.
87'
Die Uhr tickt weiter gnadenlos runter und so wirklich glauben die Gäste trotz der Chance nicht mehr an einen Punkt. Im zweiten Durchgang kam einfach deutlich zu wenig vom Dynamo.
90'
Gelbe Karte für Marko Mihojević (Erzgebirge Aue)
90' +3'
Spielende...Greuther Fürth beendet den Abwärtstrend und schlägt Dynamo Dresden mit 2:0. Im ersten Durchgang waren eigentlich die Gäste die bessere Mannschaft, scheiterten vor dem Tor jedoch immer wieder an sich selbst. Auf der anderen Seite waren die Kleeblätter gnadenlos und nutzten ihre Möglichkeiten zu zwei Toren, die beide von Keita-Ruel erzielt wurden. Nach dem Seitenwechsel kam der Dynamo zwar bissig aus den Katakomben, doch wiklich gefährlich wurden die Gäste im zweiten Durchgang nie, sodass die Niederlage in Ordnung geht. Vor allem offensiv muss die Fiél-Mannschaft in den nächsten Wochen noch ordentlich ranklotzen.
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P