Kevin Broll

Kevin Broll
Spielposition Torwart
Aktueller Verein
Nationalität
Geburtsort
Mannheim
Geboren 23/08/1995
Alter 25
Gewicht (kg) 77
Größe (cm) 186
Position(en): Torhüter
Rückennummer: 1
Spielfuß: rechts
Marktwert: 375 Tsd. €
Einsätze
Statistik
Spiele
Karriere
Saison: 2. Liga 2021-2022 / Alle
Einsätze
0
/ 75
Startelf
0
/ 75
Gegentore
0
/ 92
Spiele ohne Gegentore
0
/ 26

Vereinsspiele (Stand: 14.06.2021)
SpieleToreElfmeterEinwechslung
AuswechslungGelbe KartenGelb-Rote KartenRote Karten
2. LigaDeutschland3303300000
3. LigaDeutschland15815530200
DFB-PokalDeutschland40401200
Regionalliga SüdwestDeutschland70700000
DFB-Junioren-Vereinspokal [A-Jug.]Deutschland10100000
Bundesliga Süd/Südwest [B-Jug.] Deutschland1101101000
Gesamt:214021132400

Liga

Kevin Broll begann das Fußballspielen in der Jugend des Ludwigshafener SC. Im September 2001 wechselte er in die Jugend des SV Waldhof Mannheim. Er bestritt für die B-Jugend des SV Waldhof insgesamt elf Spiele in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest und ein Spiel für die A-Jugend im DFB-Junioren-Vereinspokal. Zur Saison 2013/14 wurde er in den Kader der ersten Mannschaft berufen, blieb dort jedoch ohne Einsatz.

In der folgenden Saison wechselte Broll zum Ligakonkurrenten FC 08 Homburg, bei dem er einen Zweijahresvertrag unterzeichnete. Am 24. Spieltag der Saison 2014/15 gab er beim Auswärtsspiel gegen die SpVgg Neckarelz sein Debüt in der Regionalliga. Insgesamt absolvierte er für den FC Homburg sieben Ligaspiele.

Broll nutzte eine Option in seinem Vertrag, die es ihm ermöglichte, ablösefrei zu wechseln, und unterzeichnete zur Saison 2015/16 einen Einjahresvertrag bei der SG Sonnenhof Großaspach. Im Kader von Rüdiger Rehm war Broll zweiter Torwart hinter Christopher Gäng. Am 7. Spieltag der Saison 2015/16 gab er beim Spiel gegen den Halleschen FC sein Debüt im Profifußball, als er in der 8. Spielminute für den verletzten Gäng eingewechselt wurde. Das Spiel endete 0:0. Auch die folgenden acht Partien der Hinrunde bestritt er. Nach dem Abgang von Christopher Gäng wurde Broll zur Saison 2016/17 die neue Nummer 1 im Tor der Großaspacher.

Nach 122 Drittligapartien für Großaspach schloss sich der Torhüter zur Saison 2019/20 Dynamo Dresden an, wo er einen bis Juni 2022 gültigen Vertrag erhielt und den abgewanderten Stammkeeper Markus Schubert ersetzen soll.

Clubhistory

07/2015 - 06/2019 SG Sonnenhof Großaspach Torhüter
07/2014 - 06/2015 FC 08 Homburg Torhüter
07/2013 - 06/2014 Waldhof Mannheim Torhüter
07/2012 - 06/2014 Waldhof Mannheim [A-Junioren] Torhüter
07/2010 - 06/2012 Waldhof Mannheim [B-Junioren] Torhüter
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P