2.Liga 2019-2020 | Spieltag 32
| HDI-Arena | 17.Jun.2020 18:30
U N S S N
Marvin Ducksch
6'
Hendrik Weydandt
17'
Genki Haraguchi
61'
Cedric Teuchert
80'
4 : 0
Endstand
N U U N S
45'
90'
Tore
6'
6'
17'
Tor
17'
61'
61'
80'
80'
Aufstellungen
Spiel-Statistik
Letzte Spiele
Direktvergleich
Ticker
Spieler-Stats
1
Ron-Robert Zieler
4
Julian Korb
28
Marcel Franke
15
Timo Hübers
21
Jannes Horn
31
Waldemar Anton
 
13
Dominik Kaiser
 
7
Edgar Prib
 
11
Linton Maina
26
Hendrik Weydandt
17
Marvin Ducksch
36
Luis Coordes
9
Viktor Gyökeres
37
Finn Ole Becker
5
Marvin Knoll
 
 
26
Rico Benatelli
43
Sebastian Ohlsson
17
Matthew Penney
15
Daniel Buballa
3
Leo Östigard
19
Luca Zander
30
Robin Himmelmann
image/svg+xml image/svg+xml
Schiedsrichter: Alexander Sather
Ein / Auswechslungen
46'
ausgewechselt
eingewechselt
46'
54'
54'
ausgewechselt
eingewechselt
54'
ausgewechselt
eingewechselt
54'
60'
60'
ausgewechselt
eingewechselt
60'
60'
ausgewechselt
eingewechselt
71'
ausgewechselt
eingewechselt
71'
71'
ausgewechselt
eingewechselt
71'
73'
73'
ausgewechselt
eingewechselt
73'
73'
ausgewechselt
eingewechselt
84'
ausgewechselt
eingewechselt
84'
Karten
59'
59'
Gelbe Karte
76'
Gelbe Karte
76'
4 Tore 0
12 Torschüsse 5
530 gespielte Pässe 421
82% Passquote 75%
56 Ballbesitz 44
114.41km Laufleistung 114.20km
51% Zweikampfquote 49%
4 Ecken 2
13 Fouls 6
1 Abseits 2
1 Gelbe Karten 1
0 Gelb/Rote Karte 0
0 Rote Karten 0
S N S N S
HDI-Arena 17.Jun.2020 18:30
Hannover 96
4 0
FC St. Pauli
17.Jun.2020 18:30
HDI-Arena
H96
4
0
SPA
| HDI-Arena | Schiedsrichter: Alexander Sather
Merck-Stadion am Böllenfalltor 14.Jun.2020 13:30
SV Darmstadt 98
3 2
Hannover 96
14.Jun.2020 13:30
Merck-Stadion am Böllenfalltor
D98
3
2
H96
| Merck-Stadion am Böllenfalltor | Schiedsrichter: Nicolas Winter
HDI-Arena 07.Jun.2020 13:30
Hannover 96
2 1
1. FC Heidenheim
07.Jun.2020 13:30
HDI-Arena
H96
2
1
HEI
| HDI-Arena | Schiedsrichter: Felix Zwayer
HDI-Arena 03.Jun.2020 18:30
Hannover 96
3 0
Dynamo Dresden
03.Jun.2020 18:30
HDI-Arena
H96
3
0
SGD
| HDI-Arena | Schiedsrichter: Manuel Gräfe
BWT-Stadion am Hardtwald 30.Mai.2020 13:00
SV Sandhausen
3 1
Hannover 96
30.Mai.2020 13:00
BWT-Stadion am Hardtwald
SVS
3
1
H96
| BWT-Stadion am Hardtwald | Schiedsrichter: Deniz Aytekin
N S N U N
HDI-Arena 17.Jun.2020 18:30
Hannover 96
4 0
FC St. Pauli
17.Jun.2020 18:30
HDI-Arena
H96
4
0
SPA
| HDI-Arena | Schiedsrichter: Alexander Sather
Stadion am Millerntor 14.Jun.2020 13:30
FC St. Pauli
2 1
Erzgebirge Aue
14.Jun.2020 13:30
Stadion am Millerntor
SPA
2
1
AUE
| Stadion am Millerntor | Schiedsrichter: Thorben Siewer
Vonovia Ruhrstadion 05.Jun.2020 18:30
VfL Bochum
2 0
FC St. Pauli
05.Jun.2020 18:30
Vonovia Ruhrstadion
VfL
2
0
SPA
| Vonovia Ruhrstadion | Schiedsrichter: Florian Heft
Wildparkstadion 30.Mai.2020 13:00
Karlsruher SC
1 1
FC St. Pauli
30.Mai.2020 13:00
Wildparkstadion
KSC
1
1
SPA
| Wildparkstadion | Schiedsrichter: Markus Schmidt
Stadion am Millerntor 27.Mai.2020 18:30
FC St. Pauli
0 0
1. FC Heidenheim
27.Mai.2020 18:30
Stadion am Millerntor
SPA
0
0
HEI
| Stadion am Millerntor | Schiedsrichter: Lasse Koslowski
Spiele gegeneinander
Stadion am Millerntor 30.Nov.2019 13:00
FC St. Pauli
0 1
Hannover 96
30.Nov.2019 13:00
Stadion am Millerntor
SPA
0
1
H96
| Stadion am Millerntor | Schiedsrichter: Robert Hartmann
1'
Spielbeginn
3'
Korb legt auf Weydandt ab, der aus 15 Metern mit links abzieht. Sein Schuss wird zur Ecke geblockt, nach der es um ein Haar klingelt. Hübers schraubt sich am Elfmeterpunkt hoch und verlängert das Spielgerät zum zweiten Pfosten, wo Franke nur wenige Zentimeter fehlen, um an die Kugel zu kommen. Abstoß für die Gäste.
Marvin Ducksch
4'
Marvin Ducksch
Großchance Hannover! Das muss eigentlich das 1:0 sein! Weydandt steckt den Ball durch, die Buballa allerdings auch zu fahrig passieren lässt, und Ducksch ist durch. Er dringt in den Strafraum ein und visiert mit rechts das rechte untere Eck an. Denkbar knappt rauscht die Kugel am Kasten von Himmelmann vorbei.
Marvin Ducksch
Tor 6'
Marvin Ducksch
Vorlage von: Hendrik Weydandt
Tooor für Hannover 96, 1:0 durch Marvin Ducksch St. Pauli ist praktisch überhaupt nicht auf dem Platz und fängt sich dafür jetzt die Quittung ein. Østigård rutscht bei Ballannahme als letzter Mann aus. Weydandt schaltet am schnellsten und legt vor Himmelmann quer auf Ducksch, der keine Probleme hat, den Ball im verwaisten Gästetor einzuschieben. Der Bundesliga-Absteiger geht gegen verschlafene Kiezkicker mit 1:0 in Führung.
8'
Beinahe klingelt es schon wieder. Nun kann aber immerhin Leo Østigård seinen Fehler von eben wiedergutmachen. In buchstäblich letzter Sekunde trennt er Marvin Ducksch, der schon wieder frei durch gewesen wäre, vom Ball.
10'
Die Hausherren überwinden schon wieder die gegnerische Abwehrkette mit einem einfachen hohen Ball. Sebastian Ohlsson grätscht dann allerdings noch Linton Maina ab und klärt zur nächsten Ecke, die dann aber wegen eines Offensivfouls in einen Freistoß der Braun-Weißen mündet.
15'
Das Pressing der Kiezkicker ist durchaus giftig. Die Niedersachsen kommen nur schwerlich aus dem eigenen Drittel raus - auch, weil Anton als Schnittstelle in enge Manndeckung genommen wird. Kommen die 96er allerdings über die Mittellinie, geht es viel zu leicht auch in Richtung gegnerischer Strafraum weiter. Im Mittelfeld bekommen die Gäste noch keinen Zugriff.
Hendrik Weydandt
Tor 17'
Hendrik Weydandt
Vorlage von: Julian Korb
Tooor für Hannover 96, 2:0 durch Hendrik Weydandt Die Hausherren spazieren locker und ohne nennenswerte Gegenwehr zur 2:0-Führung. Korb macht die Kugel an der rechten Ecke fest und erahnt den Laufweg von Weydandt. Er bringt das Spielgerät hoch an den ersten Pfosten, wo der 24-Jährige sich nach oben schraubt und aus vier Metern sein neuntes Saisontor im Kasten der Kiezkicker versenkt.
20'
Die nächste gute Chance für die Hausherren. Weydandt legt für Prib ab, der von der Strafraumgrenze aus vollabzieht. Der Schuss hat die nötige Härte, ist allerdings nicht platziert genug. Himmelmann kann das Leder erst entschärfen und dann im Nachfassen festmachen.
24'
Auch dieser ruhende Ball von links kommt scharf rein, aber Knoll kann klären, woraus sogar ein Konter entsteht. Becker zieht schließlich aus 17 Metern ab, jagt das Spielgerät allerdings in Richtung Tribüne.
27'
Maina steckt auf Weydandt durch, der von rechts einen schwachen flachen Pass auf die andere Seite schlägt. Weil aber kein Spieler der Gäste entschieden dazwischengeht, kommt auch dieser unsaubere Ball bei Ducksch an, der sofort abzieht. Auch der Schuss ist nicht platziert genug. Himmelmann kann das Leder zur Seite wegfausten.
33'
Daniel Buballa stellt sich im Zweikampf im eigenen Strafraum alles andere als clever gegen Marvin Ducksch an, gerät ins Straucheln und legt den Torschützen zum 1:0 um. Der Schiedsrichter entscheidet allerdings sofort auf Weiterspielen. Am Hannoveraner geht das aber nicht spurlos vorüber. Der 26-Jährige muss auf dem Platz behandelt werden.
36'
Die Behandlung von Ducksch verlagert sich an den Spielfeldrand. Das Spiel kann nach einer kleinen Unterbrechung fortgesetzt werden. Die Torschütze steht übrigens schon wieder und wartet darauf, ebenfalls wieder aufs Feld zurückkehren zu dürfen.
39'
Jetzt bleibt Maina verletzt am Boden liegen. Die Unterbrechungen häufen sich und rauben der Partie, in der St. Pauli nach wie vor noch nicht angekommen ist, derzeit in aller Gänze das Tempo.
41'
Auch der 20-Jährige kann aber weitermachen. Hannover ist wieder vollzählig.
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45' +1'
Um ein Haar klingelt es erneut. Korb findet mit seinem Zuspiel von rechts den völlig freien Weydandt, der aus sechs Metern zum Kopfball kommt, das Leder allerdings nicht erwischt. Anstelle eines Torversuchs wird es eine Weiterleitung auf die linke Seite, wo allerdings kein Mitspieler steht. Glück für die Gäste.
45' +2'
Ende 1. Halbzeit
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
Genki Haraguchi
Auswechslung 46'
Rein:Genki Haraguchi
Raus:Linton Maina
48'
Zander schickt Coordes auf dem rechten Flügel. Das Zuspiel ist allerdings zu steil und landet im Toraus. Weiterhin geht keinerlei Torgefahr von den Hamburgern aus. Derweil gibt die Spielunterbrechung Weydandt die Chance, auf den Platz zurückzukehren.
51'
Bislang ist noch kein Aufbäumen der Kiezkicker auszumachen. Es spielen weiterhin fast ausnahmslos und ungestört die Roten.
54' Auswechslung
Rein:Johannes Flum
Raus:Sebastian Ohlsson
Johannes Flum
Florent Muslija
Auswechslung 54'
Rein:Florent Muslija
Raus:Edgar Prib
57'
Rico Benatelli schlägt den Ball weit vor in den gegnerischen Sechzehner, wo Ron-Robert Zieler weit herausstürmt und neben dem Ball auch noch Marvin Knoll weghaut.
59' Gelbe Karte
Luca Zander
Die erste Gelbe Karte der Partie holt sich Luca Zander ab, der an der Seitenlinie hart gegen Marvin Ducksch einsteigt.
Luca Zander
60' Auswechslung
Rein:Henk Veerman
Raus:Luis Coordes
Henk Veerman
60' Auswechslung
Rein:Maximilian Franzke
Raus:Finn Ole Becker
Genki Haraguchi
Tor 61'
Genki Haraguchi
Vorlage von: Hendrik Weydandt
Tooor für Hannover 96, 3:0 durch Genki Haraguchi Mit einem Traumtor erhöhen die Hausherren auf 3:0. Der eingewechselte Flum spielt einen Fehlpass, den Anton sofort auf Weydandt weiterleitet. Der wiederum legt für Haraguchi ab, der trocken aus 18 Metern abzieht. Die Kugel knallt linksoben an die Unterkante der Latte und prallt von dort ins Netz. Keine Abwehrchance für Himmelmann.
64'
Es bleibt beim gebrauchten Tag für die Gäste, die sich nach wie vor nicht wirklich gegen die drohende Niederlage stemmen und inzwischen mehr als 500 Minuten in Folge ohne Torerfolg gegen Hannover 96 sind.
69'
Wieder ein Fehler von Flum. Haraguchi leitet direkt auf Ducksch weiter, der allerdings einen Schritt zu spät kommt. Østigård klärt ins Seitenaus.
John Guidetti
Auswechslung 71'
Rein:John Guidetti
Raus:Marvin Ducksch
Kenan Kocak nimmt seine beiden Angreifer vom Platz, die heute beide stachen. Mit Teuchert und Guidetti kommen nun zwei frische und torhungrige Akteure für die letzten 20 Minuten auf den Platz.
Cedric Teuchert
Auswechslung 71'
Rein:Cedric Teuchert
Raus:Hendrik Weydandt
73' Auswechslung
Rein:Christopher Avevor
Raus:Leo Östigard
Christopher Avevor
73' Auswechslung
Rein:Borys Tashchy
Raus:Viktor Gyökeres
Borys Tashchy
Florent Muslija
Gelbe Karte 76'
Florent Muslija
78'
Die Hamburger bekommen einen Freistoß, den Knoll aus ca. 24 Metern allerdings ebenfalls nicht aufs Tor bekommt, sondern in die Mauer jagt. Nach wie vor steht nicht ein einziger Torschuss der Braun-Weißen zu Protokoll.
Cedric Teuchert
Tor 80'
Cedric Teuchert
Vorlage von: Genki Haraguchi
Tooor für Hannover 96, 4:0 durch Cedric Teuchert Die Roten spielen einen Konter mustergültig zuende. Guidetti schickt Haraguchi überlegt über links, der im Strafraum die Übersicht behält und quer auf Teuchert legt. Der muss aus sieben Metern einfach bloß im leeren Gästetor einschieben.
83'
Hannover 96 spielt das jetzt wie im Training, wobei die statischen Kiezkicker sich kaum noch bewegen und eher wie Trainingshütchen herumstehen. Es ist ein richtig bitterer Auftritt der Hamburger.
Matthias Ostrzolek
Auswechslung 84'
Rein:Matthias Ostrzolek
Raus:Jannes Horn
90'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90' +3'
Spielende
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P