1:3! BVB II gegen Dynamo Dresden

Mehr als 7000 Dynamo-Fans haben ihre Mannschaft mit zum Drittliga-Duell nach Dortmund begleitet.

In Liga 3 bedeutet das einen neuen Auswärtsfahrer-Rekord in der laufenden Saison! In diesem Kalenderjahr sind die Sachsen noch ungeschlagen. Daran hat auch das souveräne 3:1 gegen Dortmund II nichts geändert. Die mitgereisten Dynamo-Fans wird das freuen. Unter dem Aufruf “Alle nach Dortmund” hat die Fanszene nicht weniger als eine Invasion angekündigt. Über 7.000 Menschen begleiten die Mannschaft ins Ruhrgebiet, die Veranstaltung verlief friedlich. “So etwas erlebst du nur bei Dynamo. Die Stimmung heute waren sensationell”, sagte Vize-Kapitän Stefan Kutschke im Anschluss an die Partie.

“Etwas ganz Besonderes”

Auf dem Papier war es ein Auswärtsspiel für Dynamo Dresden, doch die rund 8.000 mitgereisten Fans sorgten im Signal-Iduna-Park für Heimspiel-Atmosphäre. “In der 3. Liga mit so vielen Fans ist etwas ganz Besonderes”, sagte Trainer Markus Anfang auf der Pressekonferenz nach Spielende und lobte den lautstarken Support von den Rängen: “Wie sie uns das gesamte Spiel unterstützt haben, war fantastisch. Wir sind froh, ihnen den Sieg geschenkt zu haben.” Positiv zudem: Vor, während und nach dem Spiel blieb alles friedlich.

Dank einer überragenden ersten Hälfte schlägt Dynamo Dresden die zweite Mannschaft des BVB mit 3:1 im Signal-Iduna-Park. Die Gäste aus Dresden überraschten den BVB mit zwei frühen Treffern (6. und 9.), ehe Stefan Kutschke in der 17. Minute per Strafstoß auf 0:3 erhöhte. Nach der Umstellung auf eine Viererkette fanden die Dortmunder zwar besser ins Spiel. Dortmund wachte erst nach dem 0:3 auf, musste aber zunächst mit ansehen, wie Jonathan Meier das sichere 1:3 auf der Linie noch verhinderte (24.).

Kein zweiter Strafstoß für Dresden

Nach dem Seitenwechsel fand Dortmund besser in die Partie: Nach einem sehenswerten Dribbling durch die gesamte Dresdner Hintermannschaft gelang Njinmah der Anschlusstreffer. Der Favorit wackelte im Anschluss daran kurz, ohne jedoch komplett die Spielkontrolle abzugeben. Nach einem Foulspiel am flinken Lemmer hätte Dresden ein weiterer Strafstoß zugesprochen werden können. Schiedsrichter Steven Greif entschied jedoch auf weiterspielen.

Durch den Sieg bleibt Dynamo im Jahr 2023 ungeschlagen und rückt immer weiter an die Aufstiegszone heran. Zu Platz drei fehlen aktuell nur noch drei Zähler.

In Gedanken bei Melichenko

Auch Kutschke zeigte sich mit der Leistung nach der Pause nicht zufrieden: “Was mich ärgert, dass wir die zweite Halbzeit nicht zu Null gespielt und nicht konsequenter auf das vierte Tor gegangen sind.” Doch am Ende stehen drei Punkte zu Buche, die Dynamo weiter von der direkten Rückkehr in die 2. Liga träumen lassen. “Die Automatismen kommen immer besser rein, auch der Teamgeist ist besser geworden – das macht uns so stark”, erklärte der Angreifer das Erfolgsgeheimnis nach zehn Spielen in Folge ohne Niederlage.

Apropos Teamgeist: Nach dem Spiel nahm die Mannschaft das Trikot des am Knie verletzten Kyrylo Melichenko mit zu den Fans und legte es dort demonstrativ auf den Platz. “Mir tut es für den Jungen unfassbar Leid. Er soll möglichst schnell zurückkommen”, so Kutschke, über den Anfang sagte: “Er ist einer, der vorneweg geht. Das hilft uns natürlich gewaltig. Er beißt sich durch.” Durchbeißen müssen sich die Sachsen auch am Mittwoch, wenn der MSV Duisburg nach Dresden kommt. Dann kann Dynamo erneut auf die Fans setzen – dieses Mal im heimischen Wohnzimmer.

 

3. Liga 2022-2023 | Spieltag 26
| Signal Iduna Park | 12.Mrz.2023-15:00
Borussia Dortmund II
Borussia Dortmund II
S N N S N
1 : 3
Endstand
Dynamo Dresden
Dynamo Dresden
S S U U S
Justin Njinmah
53'
Stefan Kutschke
6'
Jakob Lemmer
8'
Stefan Kutschke
17'
1. Halbzeit
club logo club logo
45'
2. Halbzeit
club logo club logo
90'
Tore
6'
Tor
8'
Tor
17'
Elfmetertor
Spielstatistiken
Borussia Dortmund II
Dynamo Dresden
Am Tor vorbei 21
Schüsse gesamt 26
Schüsse gesamt 9
Am Tor vorbei 5
1 Tore 3
5 Torschüsse 4
26 Schüsse gesamt 9
53 Ballbesitz 47
6 Ecken 2
6 Fouls 8
2 Abseits 3
3 Gelbe Karten 3
Sei der erste, der diesen Beitrag teilt
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P