3. Liga 2020-2021 | Spieltag 13
| Ostseestadion | 28.Nov.2020 14:00
S U U N U
Julian Riedel
60'
Manuel Farrona-Pulido
67'
2 : 0
Endstand
45'
90'
Tore
60'
Tor
60'
Aufstellungen
Spiel-Statistik
Letzte Spiele
Direktvergleich
Ticker
Spieler-Stats
1
Markus Kolke
3
Julian Riedel
24
Jan Löhmannsröben
23
Sven Sonnenberg
7
Nico Neidhart
25
Oliver Daedlow
8
Bentley Bahn
20
Lukas Scherff
10
Korbinian Vollmann
 
 
19
Manuel Farrona-Pulido
18
John Verhoek
 
14
Lenn Jastremski
8
Jannik Rochelt
 
14
Christopher Scott
15
Alexander Lungwitz
38
Angelo Stiller
22
Taylor Booth
26
Bright Arrey-Mbi
13
Kilian Senkbeil
5
Nicolas Feldhahn
44
Dennis Waidner
23
Lukas Schneller
Fehlende Spieler
Schiedsrichter: Robin Braun
Ein / Auswechslungen
66'
ausgewechselt
eingewechselt
66'
74'
74'
ausgewechselt
eingewechselt
74'
ausgewechselt
eingewechselt
74'
74'
74'
ausgewechselt
eingewechselt
80'
ausgewechselt
eingewechselt
80'
85'
85'
ausgewechselt
eingewechselt
Karten
22'
Gelbe Karte
22'
24'
Gelbe Karte
24'
72'
72'
90'
90'
Gelbe Karte
2 Tore 0
0% Passquote 0%
3 Gelbe Karten 1
0 Gelb/Rote Karte 0
0 Rote Karten 0
U N U S S
Ostseestadion 28.Nov.2020 14:00
Hansa Rostock
2 0
Bayern München II
28.Nov.2020 14:00
Ostseestadion
HAN
2
0
FCB
MDCC Arena 25.Nov.2020 19:00
1. FC Magdeburg
1 1
Hansa Rostock
25.Nov.2020 19:00
MDCC Arena
FCM
1
1
HAN
Ostseestadion 21.Nov.2020 14:00
Hansa Rostock
1 3
Dynamo Dresden
21.Nov.2020 14:00
Ostseestadion
HAN
1
3
SGD
Erdgas Sportpark 14.Nov.2020 14:00
Hallescher FC
1 1
Hansa Rostock
14.Nov.2020 14:00
Erdgas Sportpark
HFC
1
1
HAN
Fritz-Walter-Stadion 02.Nov.2020 19:00
1.FC Kaiserslautern
0 0
Hansa Rostock
02.Nov.2020 19:00
Fritz-Walter-Stadion
FCK
0
0
HAN
Ostseestadion 28.Nov.2020 14:00
Hansa Rostock
2 0
Bayern München II
28.Nov.2020 14:00
Ostseestadion
HAN
2
0
FCB
Stadion an der Grünwalder Straße 25.Nov.2020 19:00
Bayern München II
1 3
FC Ingolstadt
25.Nov.2020 19:00
Stadion an der Grünwalder Straße
FCB
1
3
FCI
Stadion Lohmühle 22.Nov.2020 13:00
VfB Lübeck
3 0
Bayern München II
22.Nov.2020 13:00
Stadion Lohmühle
VLÜ
3
0
FCB
MDCC Arena 07.Nov.2020 14:00
1. FC Magdeburg
2 1
Bayern München II
07.Nov.2020 14:00
MDCC Arena
FCM
2
1
FCB
Brita-Arena 01.Nov.2020 13:00
SV Wehen Wiesbaden
2 4
Bayern München II
01.Nov.2020 13:00
Brita-Arena
SVW
2
4
FCB
Spiele gegeneinander
Geht die Schwächephase der Bayern in die vierte Runde? Zuletzt verlor die Reserve des amtierenden deutschen Rekordmeisters drei Spiele in Folge. Die Mannschaft von Holger Seitz steht am Rande der gefährdeten Zone. Nur noch zwei Punkte trennen den Drittligameister des Vorjahres von den Abstiegsplätzen.
In Rostock hoffen die „kleinen“ Bayern auf den Befreiungsschlag. Auch die Mecklenburger sind dieser Tage nämlich nicht ganz sattelfest: Seit einem Monat gab es keinen Sieg mehr für die Mannschaft von der Ostsee. Und das, nachdem man nach einem starken Saisonbeginn und einer 5:1-Demonstration gegen die Viktoria am 7. Spieltag an die Tabellenspitze gestiegen war. An den letzten vier Spieltagen hab es vier Remis und eine Niederlage.
Aktuell rangiert die Kogge auf dem neunten Rang. Vier Zähler hat die von Jens Härtel trainierte Mannschaft mehr auf Kerbholz als der heutige Gast aus München. Mit einem Sieg könnten die Hanseaten wieder an die Top-4 um Saarbrücken, Ingolstadt, Dresden und Verl aufschließen. Es ist erst das fünfte Aufeinandertreffen zwischen Rostock und der Talentschmiede des FCB. In der vergangenen Spielzeit behielt jeweils die Heimmannschaft die Oberhand. Das Spiel im Ostseestadion gewann die Kogge mit 2:1 nach Treffern von Pascal Breier und Korbinian Vollmann. Der jetzt vereinslose Adam Straith verschuldete ein Eigentor zugunsten der Gäste.
Hansa-Coach Härtel nimmt drei Änderungen an der Anfangsaufstellung vor: Eigengewächs Daedlow, Löhmannsröben und Farrona-Pulido beginnen heute. Reinthaler fehlt verletzungsbedingt, Rother und Litka sitzen im Vergleich zum 1:1 in Magdeburg auf der Bank.
Bei den Bayern wird einmal alles auf links gezogen: Verletzungsbedingt fallen bei den FCB-Amateuren zahlreiche Spieler aus und Holger Seitz nimmt zehn (!) Veränderungen im Vergleich zum Ingolstadt-Spiel vor. Lukas Schneller, Christopher Scott und Lenn Jastremski geben ihr Startelfdebüt. Nur Kapitän Nicolas Feldhahn bleibt im Anfangsaufgebot.
1'
Spielbeginn
3'
Wie findet die bunt zusammengewürfelte Bayern-Elf hier zusammen? Das Verständnis scheint zu stimmen: Jastremski spielt einen Steilpass in die Spitze zu Rochelt, der kurz vor dem Sechzehner noch am Abschluss gehindert wird. Es gibt Ecke und der erfahrenere Feldhahn schickt einen ersten Kopfball über den Kasten!
5'
Die Münchner Reserve findet gut rein in die Partie. Bei einem Durchschnittsalter von unter 22 Jahren ist die Auswahl von Holger Seitz wirklich blutjung. Von Nervosität ist in den Anfangsminuten aber nichts zu spüren.
6'
Auf der Gegenseite bringt Bahn eine scharfe Flanke. Die Hereingabe ist etwas zu lang und landet auf der gegenüberliegenden Seite des Sechzehners. Nochmal segelt die Murmel hinein und Vollmann setzt köpft das Leder ins Toraus.
9'
Lukas Schneller! Ein abgefälschter Schuss fliegt in Richtung des Bayern-Kastens. Keeper Schneller verschätzt sich und rettet die Kugel im Nachfassen gerade noch vor der Torlinie. Da flattern doch einmal kurz die Nerven beim Debütanten auf.
13'
Knapp vorbei: Manuel Farrona-Pulido luchst Dennis Waidner die Kugel am linken Sechzehnereck ab. Nach einem Schlenker nach innen visiert der Rostocker das lange Eck an und verfehlt um einen Meter. Erste gute Chance für die Hansa-Kogge!
15'
Mit zunehmender Spieldauer übernehmen die Männer von der Ostsee das Ruder. Zeitweise sind die jungen Bayern-Verteidiger zu verspielt in der eigenen Abwehr. Sie wollen es stets spielerisch lösen, hier und da scheint aber ein klärender Schlag sinnvoll. Die Rostocker laufen hoch an.
18'
John Verhoek hat die nächste Chance! Weil sich Kapitän Nicolas Feldhahn im Zentrum verschätzt, kann der Rostocker in zentraler Position völlig ungestört aufs Tor köpfen. Der Versuch ist aber zu zentral und wird von Bayern-Keeper Lukas Schneller aus fünf Metern Entfernung entschärft. Der Nachschuss von Manuel Farrona-Pulido wird abgeblockt.
21'
Die Hansa-Kogge wittert ihre Möglichkeit und prescht weiter aggressiv nach vorne. Aus dem Halbfeld schlägt Vollmann einen ruhenden Ball hoch in die Gefahrenzone. Schneller stürmt aus dem Kasten und ist einmal mehr mit der rettenden Faust zur Stelle.
Bentley Bahn
Gelbe Karte 22'
Bentley Bahn
Den ersten Gelben Karton des Nachmittags sieht Bentley Bahn. Der Rostocker war Angelo Stiller in die Seite gefahren.
Oliver Daedlow
Gelbe Karte 24'
Oliver Daedlow
Oliver Daedlow ist der nächste mit Gelb. Der Rostock-Debütant geht am Mittelkreis zu ungestüm zu Werke und trifft Nicolas Feldhahn.
26'
Die Münchner kommen kaum noch an den Hansa-Strafraum heran. Zu physisch ist momentan die Gangart der eher feinfüßig veranlagten Bayern-Youngster. Der FCB lässt die Kugel lieber hinten durch die Reihen laufen.
27'
Ein Halbchance für Farrona-Pulido: Der 27-Jährige bittet links im Sechzehner zum Tänzchen, wird aber gut von Waidner gestellt. Der Rostocker wird zum Schuss von der Grundlinie gezwungen. Aus diesem Winkel ist der Versuch keine große Aufgabe für Schneller im Tor der Gäste.
29'
Vielleicht geht was über Standards beim FCB? Halblinks und 20 Meter vom Tor entfernt übernimmt Stiller einen ruhenden Ball. Die Hereingabe segelt ziemlich uninspiriert in die Box und wird sofort von den Mecklenburgern weggeschädelt. Das war nichts.
31'
Nochmal dürfen die Bayern per Freistoß, weil Arrey-Mbi rechts vor dem Strafraum gefällt wird. Stiller darf es nochmal versuchen und zeigt, dass er es besser kann - die Kugel schält sich an der Hansa-Mauer und fliegt einen Meter am langen Eck vorbei!
34'
Das ganz große Offensivfeuerwerk brennen die Rostocker nicht ab. Zwar gewinnen sie immernoch häufig den Ball im Spielaufbau der Bayern, allerdings geht es dann nicht schnell genug nach vorne. Jens Härtel wird merklich ungeduldiger an der Seitenlinie und bellt ununterbrochen Kommandos auf das Feld.
37'
Mittlerweile hat auch die FCB-Abwehr ihre Nerven im Griff und begegnet den uninspirierten Vorstößen der Hanseaten mit breiter Brust. Die Flanken in den Strafraum sind lösbare Aufgaben für Feldhahn, Senkbeil und Co.
41'
In der Halbzeitpause muss Jens Härtel seiner Mannschaft neue Offensivideen einimpfen. Das Spiel der Hausherren bringt zu wenig Ertrag in und um den Bayern-Strafraum. Die Gäste dürfen in Anbetracht der zehn Spielerwechsel vor dieser Partie zufrieden sein mit der bisherigen Vorstellung.
43'
Über die linke Seite kombinieren sich die Rostocker mit einfachen Pässen in den Strafraum. Aus halblinker Position nimmt Oliver Daedlow Maß und verfehlt den Kasten mit seinem Rechtschuss knapp. Das war mal schnörkellos gespielt von der Härtel-Elf.
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45' +2'
Ende 1. Halbzeit
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
48'
Missverständnis zwischen Sonnenberg und Riedel und Bayern-Angreifer Jastremski prescht voran in die Lücke zwischen den Verteidiger. Notgedrungen kommt Kolk aus seinem Kasten gestürmt und ist mit dem ausgefahrenen Beinen einen Tick schneller als der Münchner. Gut mitgespielt vmo Hansa-Keeper!
54'
Hansa hat Glück! Große Lücken tun sich in der Hintermannschaft auf und Booth schickt Jastremski in die Schnittstelle. Der Arp-Ersatz hat viel freie Wiese vor sich, hat aber einen Knoten in den Beinen und vertändelt die Kugel. Das hätte gefährlich werden können für die Hausherren.
58'
Zum x-ten Mal steht der 17-jährige Bright Arrey-Mbi in der Defensive goldrichtig und stibitz einem Rostocker die Kugel. Der Münchner hinterlässt heute seine Visitenkarte im Spiel gegen den Ball.
Julian Riedel
Tor 1:0 60'
Julian Riedel
Vorlage von: John Verhoek
Tooor für Hansa Rostock, 1:0 durch Julian Riedel Krummes Ding von Hansa Rostock zur Führung! Über die rechte Seite treibt Bahn das Leder nach vorne. Die Flanke an den ersten Pfosten verlängert Verhoek per Kopf zu den in seinem Rücken lauernden Riedel. Dieser schließt mit rechts ab und verleiht dem Ball eine gehörige Portion schnitt. Zuerst sieht es aus, al ob der Ball am Tor vorbeikullert. Auf den letzten Zentimetern dreht er sich aber doch noch neben dem rehcten Pfosten ins Tor. Lukas Schneller bleibt völlig überrascht auf der Linie stehen.
63'
Der Führungstreffer für die Mecklenburger fällt doch etwas überraschend. Im zweiten Durchgang war eher die Gastmannschaft tonangebend, ohne richtig gefährlich zu werden. Was sich allerdings bewahrheitet: Wenn die Hanseaten ihre Angriffe zielstrebig vortragen, haben die jungen Bayern so ihre Schwierigkeiten.
Maurice Litka
Auswechslung 66'
Rein:Maurice Litka
Raus:Korbinian Vollmann
Manuel Farrona-Pulido
Tor 2:0 67'
Manuel Farrona-Pulido
Tooor für Hansa Rostock, 2:0 durch Manuel Farrona-Pulido Manuel Farrona-Pulido erhöht per Traumtor! Eine abgefälschte Flanke landet halbrechts in der Box. Der Rostocker nimmt die Kugel artistisch runter und schickt sie mit der nächsten Bewegung mit links stramm auf die Reise. Das Leder fliegt über den ausgestreckten Handschuh von Lukas Schneller ins Ziel.
70'
Mit der Zwei-Tore-Führung stehen die Chancen gut für die Rostocker, den laufenden Negativtrend zu durchbrechen. Im November hat die Hansa-Kogge in noch keinem Ligaspiel dreifach gepunktet.
Manuel Farrona-Pulido
Gelbe Karte 72'
Manuel Farrona-Pulido
Manuel Farrona-Pulido kommt im Zweikampf an der Seitenlinie zu spät. Es gibt Geld für den Torschützen des 2:0.
73'
Knapp vorbei! Bayern-Kapitän Nicolas Feldhahn bekommt die Kugel nach einem ruhenden Ball. Der Schuss von der Sechzehnerkante verfehlt den Torpfosten. Markus Kolke war auf dem Weg in die richtige Ecke.
74' Auswechslung
Rein:Jann-Fiete Arp
Raus:Taylor Booth
Jann-Fiete Arp
Erik Engelhardt
Auswechslung 74'
Rein:Erik Engelhardt
Raus:Manuel Farrona-Pulido
74' Auswechslung
Rein:Remy Vita
Raus:Kilian Senkbeil
77'
Eine knappe Viertelstunde beleibt den Münchner Gästen noch. In dieser Phase steht die Hansa-Elf weit in der eigenen Halbzeit und verwaltet den momentan sicheren Vorsprung.
Björn Rother
Auswechslung 80'
Rein:Björn Rother
Raus:Oliver Daedlow
82'
Wie die großen Bayern lassen die Roten den Ball um den Strafraum laufen. Im Gegensatz zur Seniorentruppe finden die Hereingaben von den Außen allerdings nicht den Kopf eines Robert Lewandowski. Die Münchner brauchen klare Torchancen, sonst wird es eng.
85' Auswechslung
Rein:Josip Stanišić
Raus:Dennis Waidner
Josip Stanišić
88'
Nochmals sei erwähnt, dass das Durchschnittsalter der Bayern-Notelf heute unter 22 Jahren liegt. Dementsprechend positiv sind auch die Ansätze zu bewerten, die die blutjunge Elf im Ostseestadion andeutet. Trotzdem reicht das Gezeigte heute für keine Punkte. Rostock verteidigt die Führung äußerst routiniert.
90' Gelbe Karte
Josip Stanišić
Der eingewechselte Josip Stanišić zieht seinen Gegenspieler zu Boden und sieht Gelb.
Josip Stanišić
90'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
90' +2'
Spielende
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P