2.Liga 2019-2020 | Spieltag 14
| SchücoArena | 23.Nov.2019 13:00
Jonathan Clauss
19'
1 : 1
Endstand
Kevin Behrens
31'
45'
90'
Tore
31'
Aufstellungen
Spiel-Statistik
Letzte Spiele
Direktvergleich
Ticker
Ein / Auswechslungen
66'
Ausgewechselt
Eingewechselt
66'
73'
Ausgewechselt
Eingewechselt
73'
75'
75'
Ausgewechselt
Eingewechselt
83'
83'
Ausgewechselt
Eingewechselt
87'
87'
Ausgewechselt
Eingewechselt
Karten
8'
Gelbe Karte
8'
90'
90'
Gelbe Karte
1 Tore 1
13 Torschüsse 17
0% Passquote 0%
59 Ballbesitz 41
3 Ecken 7
9 Fouls 12
1 Abseits 2
1 Gelbe Karten 1
0 Gelb/Rote Karte 0
0 Rote Karten 0
SchücoArena 23.Nov.2019 13:00
Arminia Bielefeld
1
1 1
SV Sandhausen
1
Max-Morlock-Stadion 10.Nov.2019 13:30
1. FC Nürnberg
1
1 5
Arminia Bielefeld
5
SchücoArena 03.Nov.2019 13:30
Arminia Bielefeld
2
2 1
Holstein Kiel
1
SchücoArena 29.Okt.2019 20:45
Arminia Bielefeld
2
2 3
FC Schalke 04
3
Rudolf Harbig Stadion 26.Okt.2019 13:00
Dynamo Dresden
0
0 1
Arminia Bielefeld
1
U S N N N
SchücoArena 23.Nov.2019 13:00
Arminia Bielefeld
1
1 1
SV Sandhausen
1
BWT-Stadion am Hardtwald 09.Nov.2019 13:00
SV Sandhausen
3
3 2
Greuther Fürth
2
HDI-Arena 01.Nov.2019 18:30
Hannover 96
1
1 1
SV Sandhausen
1
BWT-Stadion am Hardtwald 28.Okt.2019 20:30
SV Sandhausen
0
0 0
SV Wehen Wiesbaden
0
Continental Arena 19.Okt.2019 13:00
SSV Jahn Regensburg
1
1 0
SV Sandhausen
0
Spiele gegeneinander
BWT-Stadion am Hardtwald 12.Mai.2019 15:30
SV Sandhausen
0
0 3
Arminia Bielefeld
3
Voith-Arena 09.Dez.2018 13:30
Arminia Bielefeld
1
1 1
SV Sandhausen
1
1'
Anstoß 1. Halbzeit
1'
Dass Arminia Bielefeld am 14. Spieltag auf Kurs in Richtung Herbstmeisterschaft ist, hatten sich wohl auch in Ostwestfalen selber die wenigsten vorstellen können. Dass diese Tatsache zwar überraschend, aber gleichsam auch mehr als verdient ist, zeigen die vergangenen Wochen. Aus den letzten fünf Spielen holten die Gastgeber 13 von möglichen 15 Zählern und mussten in dieser Spielzeit überhaupt erst einmal als Verlierer vom Rasen gehen (0:1 gegen Stuttgart). Diese Erfolgswelle möchten die Arminen weiterreiten, am liebsten bis in den Winter hinein.
1'
Der SV Sandhausen ist in Sachen Tabelle zwar noch keiner Tendenz zuzuordnen, zeigte aber wiederholt, dass sie Mannschaften vor große Aufgaben stellen können. Erst vor zwei Wochen holte man gegen Fürth zwei Rückstände auf und erzielte in der Schlussminute den umjubelten Siegtreffer. Der 3:2-Erfolg zeigt die Stärken des SVS und zwar Kampf-,Teamgeist und Mentalität. All das müssen die Gäste auch heute in die Waagschale werfen.
1'
Die Gastgeber zeigten am letzten Spieltag beim 5:1 in Nürnberg wohl mit die beste Saisonleistung. Da die gesamte Startelf dieses Spiels fit und gesund ist, sieht Uwe Neuhaus wenig überraschend keinen Grund zu wechseln und schickt das selbe Team ins Rennen.
4'
Gemächlicher Beginn von beiden Seiten. Sandhausen hat in den ersten Minuten sogar etwas mehr vom Spiel, auch wenn sich beide Teams noch nicht in Richtung der Strafräume bringen konnten.
6'
Nun aber gibt es die erste Chance für die Gäste. Nach einer Flanke von der rechten Seite kommt Behrens per Kopf an die Kugel und zwingt Ortega zu einer guten Parade.
7'
Elfmeter für Sandhausen!
Gelbe Karte 8'
Fabian Klos
Gelbe Karte für Fabian Klos (Arminia Bielefeld)
9' Verschossener Elfmeter
Kevin Behrens
Elfmeter verschossen von Kevin Behrens, SV Sandhausen Behrens legt sich die Kugel zurecht und zielt in die rechte Ecke. Der Ball ist nicht schlecht geschossen, aber halbhoch angesetzt. Ortega hat die Ecke und pariert die Kugel.
12'
Die Anfangsphase geht hier eindeutig an die Sandhäuser, die nicht nur auf Grund des Elfmeters das bessere Team sind. Bielefeld agiert momentan noch sehr statisch und verhalten.
16'
Die Gastgeber sind nun jedoch bemüht das Spiel an sich zu reißen. Die Ostwestfalen lassen die Kugel in den eigenen Reihen laufen, der Weg nach vorne fällt dem Tabellenführer aber noch merklich schwer.
Tor 19'
Jonathan Clauss
Tooor für Arminia Bielefeld, 1:0 durch Jonathan Clauss Aus dem Nichts das 1:0 für die Hausherren! Zhirov hat die Kugel eigentlich sicher und müsste nur zu seinem Torwart spielen. Der Russe geht jedoch ins Dribbling und verliert die Kugel an Clauss, der in die Mitte zieht und das Leder trocken im langen Eck versenkt.
23'
Bielefeld versucht den Schwung des 1:0 mitzunehmen, um hier endlich anzukommen in dieser Partie. Das gelingt in sofern, als dass sie den Gästen und deren guter Anfangsphase Einhalt gebieten
29'
Sandhausen versucht es nun auch mit Flanken aus dem Halbfeld und findet abermals den Kopf von Behrens, der jedoch nicht genug Druck in seinen Versuch bekommt und an Ortega scheitert.
31' Tor
Kevin Behrens
Assistent : Aziz Bouhaddouz
Tooor für SV Sandhausen, 1:1 durch Kevin Behrens Vom Punkt nicht getroffen, per Kopf auch nicht. Nun aber ist Behrens erfolgreich! Eine Flanke auf den zweiten Pfosten legt Bouhaddouz herrlich per Volley quer auf seinen Sturmpartner, der ebenfalls per Volley abschließt und zum Ausgleich trifft.
35'
Bielefeld hat zwar mehr Ballbesitz, in Sachen Offensive läuft bei den Gastgebern allerdings überhaupt gar nichts zusammen. Bis auf den Treffer zum 1:0 tauchten die Gastgeber gar nicht vor dem Kasten von Sandhausen auf.
39'
Auch rund fünf Minuten vor dem Ende tut sich hier nicht viel. Sandhausen tut hier mehr für die Partie und sucht häufiger den Weg nach vorne. Seit dem 1:1 schaffen es aber auch die Gäste nichts mehr in die Gefahrenzone.
42'
Halimi bekommt die Kugel im Zentrum und dreht sich schnell um die eigene Achse. Aus rund 20 Metern zieht der Mittelfeldakteur ab und zwingt Ortega mit einem satten Schuss zu einer guten Parade.
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45' +2'
Ende 1. Halbzeit... Zur Pause steht es zwischen Arminia Bielefeld und dem SV Sandhausen 1:1-Unentschieden. In einer Partie auf mäßigem Niveau überzeugte vor allem der Außenseiter aus Sandhausen, der hier deutlich frecher und mit mehr Offensivdrang auftrat. Durch einen Strafstoß hätten die Gäste sogar in Führung gehen können, Behrens scheiterte aber vom Punkt. Aus dem Nichts traf Clauss dann nach einem Zhirov-Fehler zum 1:0 für die Arminen, was den Hausherren zwar etwas mehr Sicherheit gab, allerdings nicht für mehr als das sorgte. Sandhausen kam nach einer guten halben Stunde noch zum verdienten Ausgleich und hatte auch noch ein paar mehr Gelegenheiten.
46'
Anstoß 2. Halbzeit
50'
Bielefeld kommt etwas besser aus der Pause, wenngleich ihnen im letzten Drittel heute einfach nichts einfällt. Ein halbherziger Doppelpass von Clauss und Klos war bislang das höchste der Gefühle in Durchgang Zwei.
54'
Die Zuschauer merken, dass ihre Jungs hier etwas Unterstützung brauchen und so werden die Heimfans hier etwas lauter. Das hatten sie allerdings auch im ersten Durchgang stellenweise schon versucht. Ohne großen Erfolg.
57'
Paqarada versucht es aus der zweiten Reihe. Pieper hält den Fuß in den Schuss und lenkt das Leder beinahe ins eigene Tor ab. Glück für die Gastgeber!
60'
Das Niveau der Partie bleibt weiterhin sehr überschaubar. Vor allem die Hausherren bleiben auch nach 60 Minuten weit hinter den Erwartungen zurück.
Auswechslung 66'
Eingewechselt:Jóan Edmundsson
Ausgewechselt:Reinhold Yabo
71'
Bielefeld wird etwas besser. Klos wird nun erstmals vernünftig bedient und zwar mit einer Flanke von der linken Seite. Für den kopfballstarken Angreifer eigentlich eine richtig gute Gelegenheit, doch Klos legt den Ball am Kasten vorbei.
Auswechslung 73'
Eingewechselt:Cebio Soukou
Ausgewechselt:Jonathan Clauss
75' Auswechslung
Eingewechselt:Mario Engels
Ausgewechselt:Besar Halimi
75'
Und jetzt hat Klos Blut geleckt. Der Angreifer holt sich den Ball und marschiert in Richtung Tor. Aus rund 25 Metern zieht er einfach mal ab, verfehlt den Kasten aber knapp.
77'
Bielefeld wird besser und hat nach einem Konter die Riesenchance zum 2:1! Hartel setzt Edmundsson in Szene, der von halblinks zum Abschluss kommt. Mit einem Wahnsinnsreflex lenkt Fraisl die Kugel an die Latte. Klos kommt nochmal zum Nachschuss trifft aber nur das Außennetz.
81'
Rund zehn Minuten bleiben den Bielefeldern jetzt noch für den Siegtreffer. Man sieht nun auch, dass die Ostwestfalen diesen gerne noch erzielen würden, während der SVS mehr und mehr mit dem Punkt zufrieden scheint.
83' Auswechslung
Eingewechselt:Rúrik Gíslason
Ausgewechselt:Robin Scheu
85'
Bielefeld ist mittlerweile drückend überlegen und drängt auf das 2:1. Allerdings wirken die Gastgeber wie auch schon in den ersten 85 Minuten zu ideenlos.
87' Auswechslung
Eingewechselt:Tim Kister
Ausgewechselt:Ivan Paurević
90' Gelbe Karte
Leart Paqarada
Gelbe Karte für Leart Paqarada (SV Sandhausen) Der Mittelfeldmann lässt sich auf der linken Seite etwas zu einfach austanzen und weiß sich nur mit einem Taktischen Foul zu helfen.
90'
Nach einem Freistoß hat Pieper am langen Pfosten zu viel Platz, ist aber etwas überrascht und kann das Leder nicht im Tor unterbringen.
90'
Spielende
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P