Jan-Christoph Bartels

Jan-Christoph Bartels
Spielposition Torwart
Aktueller Verein Waldhof Mannheim
Nationalität
Geburtsort
Wiesbaden
Geboren 13. Januar 1999
Alter 21
Gewicht (kg) 80
Größe (cm) 188
Position(en): Torhüter
Rückennummer: 23
Spielfuß: rechts
Marktwert 150 Tsd. €
Letzter Verein Neuer Verein Transferdatum Marktwert
01.Jul.2020 150 Tsd €
Einsätze
Statistik
Spiele
Karriere
Galerie
Saison: 3. Liga 2020-2021 / Alle
Einsätze
7
/ 9
Startelf
7
/ 9
Gegentore
12
/ 14
Spiele ohne Gegentore
1
/ 1
Liga
3. Liga 2020-2021 7 7 0 630′ 0 0 0 12 1
Datum Für Gegen Heim /Auswärts Ergebnis
3. Liga 2020-2021
25.Okt.2020
FCB
Auswärts N 2:0   90′ 2
20.Okt.2020
HAN
Heim N 1:2   90′ 2
17.Okt.2020
SVW
Auswärts S 0:1   90′ 0
10.Okt.2020
FCK
Auswärts U 1:1   90′ 1
03.Okt.2020
TMÜ
Heim U 4:4   90′ 4
27.Sep.2020
SGD
Auswärts U 1:1   90′ 1
21.Sep.2020
VKÖ
Heim U 2:2   90′ 2

Jan-Christoph Bartels (* 13. Januar 1999 in Wiesbaden) ist ein deutscher Fußballtorwart, der als Leihspieler des 1. FC Köln beim SV Wehen Wiesbaden unter Vertrag steht. Darüber hinaus ist er mehrfacher deutscher Nachwuchsnationalspieler.

Karriere

Verein

Der Wiesbadener Bartels wurde beim 1. FSV Mainz 05 in dessen Nachwuchsleistungszentrum fußballerisch ausgebildet und kam für den Verein in der B- sowie in der A-Junioren-Bundesliga zum Einsatz.

Im Sommer 2017 verpflichtete ihn der 1. FC Köln, bei dem er sein letztes A-Jugend-Jahr verbrachte. Zur Regionalligasaison 2018/19 wurde der Torhüter fest in den Kader der zweiten Mannschaft integriert und absolvierte im Wechsel mit dem US-Amerikaner Brady Scott 17 Partien. Am Ende wurde er mit der Mannschaft Tabellen-Dreizehnter. Am 19. Spieltag der Zweitligaspielzeit stand Bartels im Spieltagskader der Profimannschaft, wurde jedoch nicht eingesetzt, und stieg am Saisonende mit Köln als Zweitligameister in die Bundesliga auf.

Im Sommer 2019 verlieh ihn der Effzeh für die Saison 2019/20 in seine Heimatstadt an den Zweitligaaufsteiger SV Wehen Wiesbaden. Durch eine Verletzung Bartels' in der Vorbereitung machte sein Mannschaftskollege Lukas Watkowiak das Rennen um den Stammplatz im Tor nach dem Wechsel des bisherigen ersten Keepers Markus Kolke. Nachdem dieser an den ersten sieben Spieltagen bereits 23 Gegentore hatte hinnehmen müssen, bekam Bartels am 8. Spieltag beim Heimspiel gegen Mitaufsteiger Osnabrück von Cheftrainer Rüdiger Rehm die Chance in der Startelf. Bereits beim ersten Angriff auf sein Tor verletzte sich Bartels jedoch beim Klären eines hohen Balls am Oberschenkel und musste ausgewechselt werden.

Nationalmannschaft

Bartels absolvierte Länderspiele für alle Nachwuchsmannschaften des DFB ab der U15. Bei der U17-EM 2016 absolvierte er die volle Spielzeit und erreichte mit der Mannschaft das Halbfinale. Seit Oktober 2018 steht der Torwart im Kader der U20 Deutschlands.

Erfolge

1.FC Köln

Meister der 2. Bundesliga und Aufstieg in die Bundesliga: 2019

bisherige Clubs

07/2018 - 06/2019 1. FC Köln Torhüter
12/2017 - 06/2019 1. FC Köln II Torhüter
07/2017 - 06/2018 1. FC Köln [A-Junioren] Torhüter
11/2015 - 06/2017 1. FSV Mainz 05 [A-Junioren] Torhüter
07/2014 - 06/2016 1. FSV Mainz 05 [B-Junioren] Torhüter
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P