Patric Pfeiffer

Patric Pfeiffer
Spielposition Abwehr
Aktueller Verein
Nationalität
Geburtsort
Hamburg
Geboren 20/08/1999
Alter 22
Gewicht (kg) 91
Größe (cm) 196
Position(en): Innenverteidiger, Linker Verteidiger
Rückennummer: 5
Spielfuß: links
Marktwert: 500 Tsd. €
Einsätze
Statistik
Spiele
Karriere
Saison: 2. Liga 2021-2022 / Alle
Einsätze
13
/ 23
Startelf
13
/ 15
Tore
1
/ 1
Vorlagen
1
/ 1
Datum Für Gegen Grund
2.Liga 2021-2022
30.Jul.2021
KSC
verletzt - Syndesmosebandanriss
24.Jul.2021
SSV
verletzt - Syndesmosebandanriss
Liga
2.Liga 2021-2022 13 13 0 1170′ 4 0 0 1 (0) 1 0
Datum Für Gegen Heim /Auswärts Ergebnis
2.Liga 2021-2022
27.Nov.2021
AUE
Auswärts S 1:2   90′ 1 0
20.Nov.2021
SPA
Heim S 4:0   90′ 0 1
07.Nov.2021
S04
Auswärts S 2:4   90′ 0 0
29.Okt.2021
FCN
Heim S 2:0   90′ 0 0
23.Okt.2021
HSK
Auswärts U 1:1   90′ 0 0
17.Okt.2021
WBR
Heim S 3:0   90′ 0 0
03.Okt.2021
SVS
Auswärts S 1:6   90′ 0 0
24.Sep.2021
HEI
Auswärts N 2:1   90′ 0 0
19.Sep.2021
SGD
Heim S 1:0   90′ 0 0
12.Sep.2021
HAN
Auswärts N 2:1   90′ 0 0
28.Aug.2021
H96
Heim S 4:0   90′ 0 0
22.Aug.2021
HSV
Auswärts U 2:2   90′ 0 0
15.Aug.2021
FCI
Heim S 6:1   90′ 0 0

Patric Pfeiffer (* 20. August 1999 in Hamburg) ist ein deutscher Fußballspieler ghanaischer Abstammung. Er steht beim SV Darmstadt 98 unter Vertrag und ist ehemaliger deutscher Juniorennationalspieler.

Karriere

Verein

Anfänge in Hamburg

Pfeiffer wuchs als zweites von drei Kindern – er hat eine ältere Schwester und einen jüngeren Bruder – in Hamburg-Steilshoop auf und trat in seiner Kindheit dem Bramfelder SV bei, bevor er 2013 in das Nachwuchsleistungszentrum des Hamburger SV wechselte. Beim HSV durchlief Pfeiffer ab der C-Jugend alle Nachwuchsmannschaften.

In der Länderspielpause im September 2017 trainierte Pfeiffer unter Markus Gisdol erstmals mit der Profimannschaft. Anfang November 2017 erhielt der Innenverteidiger seinen ersten Profivertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2021. Die Wintervorbereitung in Jerez de la Frontera absolvierte er ebenfalls mit den Profis. In der Saison 2017/18 kam Pfeiffer hauptsächlich in der A-Jugend in der A-Junioren-Bundesliga zum Einsatz, für die er in dieser Spielzeit letztmals spielberechtigt war. Zudem kam er Ende März 2018 in der zweiten Mannschaft in der viertklassigen Regionalliga Nord zu seinem ersten Einsatz im Herrenbereich.

Zur Saison 2018/19 rückte Pfeiffer fest in den Profikader von Christian Titz auf. Gleichzeitig stand er im Kader der zweiten Mannschaft. Bis zur Winterpause schaffte es Pfeiffer weder unter Titz noch unter dessen Nachfolger Hannes Wolf in den Spieltagskader eines Zweitligaspiels und war hinter Rick van Drongelen, David Bates, Léo Lacroix und Stephan Ambrosius der fünfte fitte etatmäßige Innenverteidiger im Profikader. Stattdessen kam er 12 Mal in der Regionalliga Nord zum Einsatz. Zwischenzeitlich fiel Pfeiffer zudem wegen einer Schultereckgelenksprengung für 2 Monate aus. Aufgrund seiner guten Leistungen in der zweiten Mannschaft absolvierte er die Wintervorbereitung erneut mit den Profis. Während Pfeiffer während der gesamten Saison zu keinem Einsatz bei den Profis kam, spielte er 23-mal in der Regionalliga Nord und erzielte 2 Tore.

SV Darmstadt 98

Zur Saison 2019/20 wechselte Pfeiffer zum Zweitligakonkurrenten SV Darmstadt 98, bei dem er einen Vertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2022 erhielt. Am 15. Spieltag debütierte der Verteidiger für Darmstadt, als er bei der 1:3-Heimniederlage gegen Arminia Bielefeld kurz vor Schluss für seinen Mannschaftskameraden Patrick Herrmann eingewechselt wurde.

Nationalmannschaft

Pfeiffer absolvierte zwischen April und Mai 2017 zwei Spiele für die deutsche U18-Auswahl. Im November 2017 sowie im April 2018 stand er bei zwei Freundschaftsspielen der U19-Auswahl auf dem Feld.

bisherige Clubs

07/2018 - 06/2019 Hamburger SV Abwehr
11/2017 - 06/2019 Hamburger SV II Abwehr
03/2016 - 06/2018 Hamburger SV [A-Junioren] Abwehr
07/2015 - 06/2016 Hamburger SV [B-Junioren] Abwehr
07/2013 - 06/2015 Hamburger SV [C-Junioren] Abwehr
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P