Robert Klauß

Robert Klauß
Aktueller Verein
Stellenbezeichnung Cheftrainer
Nationalität
Geburtsort Eberswalde
Geburtstag 01/12/1984
Alter 36
Größe (in cm) 183
Position als Spieler Mittelstürmer
Spielfuß rechts
Bevorzugte Formation 4-2-3-1
Verein Stellenbezeichnung Vertrag vom Vertrag bis
1. FC Nürnberg
Cheftrainer 01/08/2020 30/06/2022
RB Leipzig
Cheftrainer und Co Trainer 01/02/2015 30/07/2020

Robert Klauß (* 1. Dezember 1984 in Eberswalde) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger -trainer.
Er ist seit der Saison 2020/21 Cheftrainer des 1. FC Nürnberg.

Karriere als Spieler

Als Spieler schaffte es Robert Klauß bis in die Fußball-Oberliga Nordost und lief dort für verschiedene Vereine als Stürmer auf.
Dort konnte er in 48 Spielen 15 Tore verzeichnen.
Die meisten Spiele absolvierte er für den SSV Markranstädt.

Karriere als Trainer

Jugend- und Co-Trainer in Leipzig

Zur Saison 2010/11 wurde Klauß Co-Trainer bei den C2-Junioren (U14) von RB Leipzig.
Von 2012 bis 2014 war er Co-Trainer der C1-Junioren (U15), ehe er zur Saison 2014/15 die U14 als Cheftrainer übernahm.

Im Februar 2015 übernahm Klauß die B1-Junioren (U17), die in der B-Junioren-Bundesliga spielten, als Nachfolger von Achim Beierlorzer, der die Profimannschaft übernommen hatte.
Er führte die U17 in der Saison 2014/15 zum Gewinn der Staffel Nord/Nordost, verlor aber in der Endrunde um die deutsche Meisterschaft mit seiner Mannschaft im Halbfinale gegen Borussia Dortmund.
In der Saison 2015/16 belegte die U17 den 2. Platz in der Nord/Nordost-Staffel.

Zur Saison 2016/17 übernahm Klauß die zweite Mannschaft, die in der viertklassigen Regionalliga Nordost spielte.
Er belegte mit der Mannschaft den 3. Platz, ehe sie vom Spielbetrieb abgemeldet wurde.

Zur Saison 2017/18 übernahm Klauß die A-Junioren (U19), die in der A-Junioren-Bundesliga spielten.
Parallel absolvierte er den 64. Lehrgang zum Fußballlehrer, den er im März 2018 als Jahrgangsbester abschloss.
Mit der U19 beendete er die Saison auf dem 4. Platz der Nord/Nordost-Staffel.

Zur Saison 2018/19 wurde Klauß Co-Trainer von Ralf Rangnick bei der Profimannschaft.
Zur Saison 2019/20 verlängerte er seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 und assistierte fortan dem neuen Cheftrainer Julian Nagelsmann.

1. FC Nürnberg

Zur Saison 2020/21 übernahm Klauß die Zweitligamannschaft des 1. FC Nürnberg als Nachfolger des Interimstrainers Michael Wiesinger, unter dem der FCN zuvor in der Relegation den Abstieg in die 3. Liga verhindert hatte.

Erfolge

Meister der B-Junioren-Bundesliga Staffel Nord/Nordost: 2015

dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P