Fabian Boll

Fabian Boll
Aktueller Verein
Stellenbezeichnung Co Trainer
Nationalität
Geburtsort Bad Bramstedt
Geburtstag 16. Juni 1979
Alter 40
Größe 191
Gewicht 90
Position als Spieler Defensives Mittelfeld
Spielfuß rechts
Bevorzugte Formation 4-1-3-2

Karriere

Verein Stellenbezeichnung Von Bis
Holstein Kiel
Co Trainer 1. Juli 2019 1. Juni 2021

Fabian Boll (* 16. Juni 1979 in Bad Bramstedt) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und Kriminalbeamter.

Karriere

Boll spielte in der Jugend für die Bramstedter TS, den Itzehoer SV, den Hamburger SV und ab 1997 wieder für den Itzehoer SV, bei dem er auch seine ersten Spiele im Seniorenbereich bestritt. Insgesamt kam Boll für den Itzehoer SV in 54 Spielen der Oberliga Nord, Gruppe Hamburg/Schleswig-Holstein zum Einsatz. Danach folgten zwei weitere Stationen in der Oberliga Nord. Zuerst der TSV Lägerdorf, der am Ende der Saison 2000/01 auf dem fünfzehnten Rang in der Oberliga landete und später der 1. SC Norderstedt, mit dem Boll in der Saison 2001/02 einen guten dritten Platz hinter den Zweitvertretungen des HSV und des FC St. Pauli belegte.

Seit 2002 stand der Mittelfeldspieler beim FC St. Pauli unter Vertrag und kam zunächst in der Oberliga Nord für die zweite Mannschaft des Vereins zum Einsatz. Ab der Saison 2003/04 spielte Boll schließlich regelmäßig für die erste Mannschaft in der Regionalliga Nord. Mit dem Team vom Millerntor stieg Boll in der Saison 2006/07 zunächst in die 2. Bundesliga und in der Saison 2009/10 in die 1. Bundesliga auf. Am 1. Spieltag der Saison 2010/11 bestritt er gegen den SC Freiburg seinen ersten Bundesligaeinsatz und erzielte dabei sein Premierentor im Oberhaus. Einen prestigeträchtigen Treffer erzielte Boll dann am 4. Spieltag mit der 1:0-Führung im Hamburger Stadtderby am Millerntor gegen den Hamburger SV (Endstand 1:1).

Am 16. Februar 2014 kündigte Fabian Boll an, seine aktive Profikarriere zum Ende der Saison 2013/14 zu beenden. Am 11. Mai 2014 verabschiedete der FC St. Pauli ihn beim letzten Heimspiel. Er ließ dann seine Spielerkarriere in der zweiten Mannschaft des FC St. Pauli in der Regionalliga Nord ausklingen und fungierte zugleich als Co-Trainer.

Am 13. Februar 2018 schloss sich Boll dem Oberligisten SC Condor Hamburg als Co-Trainer an. Am 4. Januar 2019 gab der Hamburger Oberligist SC Victoria Hamburg die Verpflichtung eines Trainer-Dreigespanns bekannt, was aus Fabian Boll, Marius Ebbers und Benjamin Kruk besteht.

Ab der Saison 2019/20 ist Boll Co-Trainer beim Zweitligisten Holstein Kiel.

Privates

In seiner Jugend spielte Boll in Schleswig-Holstein auch Faustball, er vertrat dort den VfL Kellinghusen & Bramstedter TS.

Boll ist verheiratet, hat eine Tochter und arbeitet halbtags als Kriminaloberkommissar bei der Hamburger Polizei. Er engagiert sich im Weißen Ring. Im Oktober 2012 erschien unter dem Titel Fabian Boll – Das Herz von St. Pauli eine Biografie über den Fußballer.

Als „Museums-Pate der Mannschaft“ unterstützt Boll (neben Benedikt Pliquett) seit Eröffnung der Saison 2013/14 den Aufbau eines FC St. Pauli-Museums in der Gegengerade des Millerntor-Stadions.

Am 22. Juni 2014 spielte Boll erstmals im Team der FC St. Pauli Hamburg Allstars im Rahmen des seit 2008 jährlich im Stadion Hoheluft in Hamburg stattfindenden Benefiz-Spiels Kicken mit Herz gegen die Ärztemannschaft des UKE, die Placebo Kickers Hamburg.[10] Mit dieser Veranstaltung wird die Kinder-Herz-Station der Uniklinik Hamburg Eppendorf unterstützt.

Alle Vereinsstationen als Trainer

01/2019 - 06/2019 Victoria Hamburg Trainer
07/2018 - 12/2018 SC Condor Hamburg Co-Trainer
09/2014 - 09/2014 FC St. Pauli II Trainer
07/2014 - 09/2014 FC St. Pauli II Co-Trainer

Vereinsstationen als Spieler

07/2014 - 06/2016 FC St. Pauli II Mittelfeld
07/2003 - 06/2014 FC St. Pauli Mittelfeld
07/2002 - 06/2004 FC St. Pauli II Mittelfeld
07/2001 - 06/2002 1. SC Norderstedt Mittelfeld
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P