Bo Svensson

Bo Svensson
Aktueller Verein
Stellenbezeichnung
Cheftrainer
Nationalität
Geburtsort
Skørping
Geburtstag
04/08/1979
Alter
43
Größe (in cm)
190
Gewicht (in Kilo)
87
Position als Spieler
Innenverteidiger
Spielfuß
rechts
Bevorzugte Formation
4-3-1-2
Verein
Stellenbezeichnung
Vertrag vom
Vertrag bis
1. FSV Mainz 05
1. FSV Mainz 05
Cheftrainer
04/01/2021

Karriere als Spieler

Verein

Svensson war als Jugendspieler und später als Profi in Dänemark nur beim Fusionsklub FC Kopenhagen und dessen Vorgängerverein Kjøbenhavns Boldklub aktiv. Mit dem FCK gewann er 2001, 2003 und 2004 die dänische Meisterschaft und 2005 die erstmals ligaübergreifend ausgespielte skandinavische Fußballmeisterschaft, zu der er im Finale im Elfmeterschießen einen Treffer beisteuerte.

Im Januar 2006 wechselte der hochgewachsene Innenverteidiger zum deutschen Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Sein erstes Bundesligaspiel bestritt Svensson am 8. Februar 2006 beim 0:0 gegen Schalke 04. Eine Woche später erzielte er in der Partie gegen den MSV Duisburg (1:1) sein erstes Tor für die Borussia.

Nach dem Abstieg der Borussia im Sommer 2007 wechselte er zum Mitabsteiger 1. FSV Mainz 05. Wegen einer Verletzung musste er zu Beginn der Saison 2007/08 den Platz in der Abwehr an Neven Subotić abgeben; dieser wurde zum Stammspieler. In der Saison 2009/10 spielte Svensson vorwiegend im defensiven Mittelfeld und kam in 26 Spielen zum Einsatz. Insgesamt absolvierte er 109 Ligaspiele für Mainz 05. Nach der Saison 2013/14 beendete er seine Spielerkarriere.

Nationalmannschaft

In der A-Nationalmannschaft kam er 27. Mai 2006 gegen die Auswahl Paraguays zu seinem ersten Länderspieleinsatz. Am 20. März 2011 wurde er nach fünf Jahren für das Spiel am 26. März 2011 gegen die Auswahl Norwegens in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2012 und für das Freundschaftsspiel am 30. März 2011 gegen die Auswahl der Slowakei aufgeboten und kam in beiden Spielen zum Einsatz.
Seitdem gehörte er zum erweiterten Kader der Mannschaft von Morten Olsen, ohne ein weiteres Spiel zu absolvieren.

Karriere als Trainer

Anfänge in Mainz

Als Martin Schmidt Mitte Februar 2015 die Bundesligamannschaft des 1. FSV Mainz 05 übernahm, wurde Svensson bis zum Ende der Saison 2014/15 dessen Co-Trainer.

Zur Saison 2015/16 wurde er Cheftrainer der B2-Junioren (U16), ehe er in der Winterpause die B1-Junioren (U17) in der B-Junioren-Bundesliga übernahm. Mit der U17 schloss er die Saison auf dem 9. Platz in der Staffel Süd/Südwest ab und erreichte in der Saison 2016/17 den 4. Platz.

Zur Saison 2017/18 übernahm Svensson die A-Junioren (U19) in der A-Junioren-Bundesliga und absolvierte parallel in Dänemark eine Ausbildung zum Fußballlehrer. Mit der U19 schloss er die Spielzeit in der Staffel Süd/Südwest auf dem 4. Platz ab. In der Saison 2018/19 folgte hinter dem VfB Stuttgart der 2. Platz.

FC Liefering

Zur Saison 2019/20 übernahm Svensson den österreichischen Zweitligisten FC Liefering. Er unterschrieb beim Farmteam des FC Red Bull Salzburg einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Mit der jungen Mannschaft erreichte er hinter dem SV Ried und SK Austria Klagenfurt den 3. Platz. In der Saison 2020/21 stand Svenssons Mannschaft während der Winterpause hinter dem SV Lafnitz auf dem 2. Platz. Zum Jahreswechsel 2020/21 kam der FC Liefering Svenssons Wunsch nach, sein Engagement vorzeitig zu beenden, um ihm eine Rückkehr zu Mainz 05 zu ermöglichen.

Rückkehr zu Mainz 05

Anfang Januar 2021 kehrte Svensson zum 1. FSV Mainz 05 zurück und übernahm die Bundesligamannschaft, die nach dem 14. Spieltag der Saison 2020/21 mit 6 Punkten auf dem 17. Platz stand, wobei der Rückstand auf den Relegationsplatz 4 Punkte betrug. Nach Achim Beierlorzer (bis zum 2. Spieltag), Jan-Moritz Lichte (vom 3. bis zum 13. Spieltag) und dem Interimstrainer Jan Siewert (am 14. Spieltag) wurde er der bereits vierte Mainzer Cheftrainer in dieser Spielzeit.

Erfolge

  • Dänischer Meister: 2001, 2003, 2004
  • Dänischer Pokalsieger: 2004
  • Aufstieg in die Bundesliga: 2009
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P