Stadion an der Grünwalder Straße

stadium photo
Stadt München
Vereine
Adresse Grünwalder Str. 2-4, 81547 München
Kapazität 15.000
Baujahr 1911
Spielbelag Rasen

Das Städtische Stadion an der Grünwalder Straße
(kurz: Grünwalder Stadion oder nur Grünwalder, im Volksmund immer noch Sechzgerstadion oder nur Sechzger, früher auch Sechzgerplatz; nach der Lage auch Giesings Höhen) ist das drittgrößte Fußballstadion Münchens.
Es liegt im Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching, unmittelbar am Mittleren Ring.

1911 wurde es durch den damaligen TV 1860 München errichtet und in den 1920ern ausgebaut.

1937 musste 1860 München das Stadion an die Stadt verkaufen, die es später nach Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wieder aufbauen ließ.

1948 wurde mit rund 58.200 Personen im Stadion der Zuschauerrekord aufgestellt.

Bis zur Einweihung des Olympiastadions 1972 war es die bedeutendste Sportstätte der Stadt.

Heute wird das Stadion, das in seiner gegenwärtigen Form seit 2013 besteht, von der ersten Mannschaft des TSV 1860 München, der zweiten Mannschaft des FC Bayern München sowie für einzelne Spiele von Türkgücü München genutzt.

Grünwalder Stadion Stadionplan

mehr zum Stadion

Nächste Spiele
Letzte Spiele
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P