Lasse Koslowski

Lasse Koslowski
Stellenbezeichnung Schiedsrichter
Nationalität
Wohnort Berlin
Geburtstag 14. Juli 1987
Alter 33
Größe in cm 187
Gewicht in kg 80
Beruf Klavierlehrer und Pianist
Verein Frohnauer SC
Hobbys Skat spielen, Angeln
DFB-Schiedsrichter seit 2015
2. Liga-Schiedsrichter seit 2016

Lasse Koslowski (* 14. Juli 1987 in Berlin) ist ein deutscher Fußballschiedsrichter.

Karriere

Koslowski, der Mitglied im Frohnauer SC ist, absolvierte in der Saison 2009/10 erste Spiele als Assistent in der Fußball-Regionalliga und leitete Spiele in der A-Junioren-Bundesliga. Ab 2011 wurde er Schiedsrichter in den Regionalligen. Im gleichen Jahr kam er in 16 Spielen der 3. Liga als Assistent zum Einsatz.

Von 2014 bis 2016 leitete er zwei Spiele in der Oberliga. Zudem gab er am 6. August 2014 sein Schiedsrichter-Debüt im Profifußball im Drittligaspiel zwischen der zweiten Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 und dem MSV Duisburg.

Seit der Saison 2016/17 gehört Koslowski zum festen Schiedsrichterteam in der 2. Bundesliga und assistiert als Linienrichter oder Vierter Offizieller in der Fußball-Bundesliga. In der Qualifikation zur UEFA Champions League 2017/18 kam Koslowski als Assistent erstmals auch bei einem internationalen Klubwettbewerb zum Einsatz.

Zuvor hatte er bereits am 17. April 2017 sein Länderspieldebüt als Schiedsrichter beim U-17-Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und Österreich gegeben.

dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P