Nils Körber

Nils Körber
vollständiger Name Nils-Jonathan Körber
Spielposition Torwart
Aktueller Verein
Nationalität
Geburtsort
Berlin
Geboren 13/11/1996
Alter 24
Gewicht (kg) 82
Größe (cm) 187
Position(en): Torhüter
Rückennummer: 12
Spielfuß: rechts
Marktwert 475 Tsd. €
Einsätze
Statistik
Spiele
Karriere
Saison: 2. Liga 2021-2022 / Alle
Einsätze
0
/ 9
Startelf
0
/ 8
Gegentore
0
/ 14
Spiele ohne Gegentore
0
/ 2
Liga

Nils-Jonathan Körber (* 13. November 1996 in Berlin) ist ein deutscher Fußballtorwart von Hertha BSC, der an den Zweitligisten VfL Osnabrück verliehen ist. Darüber hinaus lief er fünfmal für Nachwuchsmannschaften des DFB auf.

Vereinskarriere

Körber spielte in seiner Jugend bei Tennis Borussia Berlin, bis er 2011 zu Hertha BSC wechselte. Am 30. Mai 2015 holte Körber mit der U19 von Hertha BSC im Olympiapark-Amateurstadion in Berlin den DFB-Junioren-Vereinspokal durch ein 1:0 über Energie Cottbus. Zur Saison 2017/18 wechselte er auf Leihbasis in die 3. Liga zu Preußen Münster, wo er am 22. Juni 2017 sein erstes Spiel im Profifußball bestritt. Am 12. Juni 2018 verlängerte er seinen Vertrag bei Hertha BSC bis zum 30. Juni 2020.

Zeitgleich wurde er für die Drittligasaison 2018/19 an den VfL Osnabrück ausgeliehen. Dort ging er nach der Vorbereitung als neue Nummer 1 in die Saison, in der Hinrunde kassierte er mit 14 Gegentreffern die wenigsten der Liga. Bereits am 34. Spieltag konnte Körber mit dem späteren Drittligameister den Aufstieg in die 2. Bundesliga klarmachen. Im Mai 2019 gab die Hertha bekannt, Körber ein weiteres Jahr an die Niedersachsen zu verleihen. Nach vier in der Saison 2019/20 absolvierten Partien fiel der Stammkeeper mit einer Beckenverletzung aus.

Nationalmannschaft

Während des Vier-Länder-Turniers in Israel (14. bis 20. Dezember 2013) hatte Körber seinen ersten Einsatz für die U18-Junioren.

In der Saison 2015/16 stand er im Aufgebot der DFB-U19-Junioren, ohne jedoch eingesetzt zu werden.

Zwischen 2017 und 2019 gehörte Körber zum Kader der U21, für die er aber verletzungsbedingt lediglich zweimal auflaufen konnte.

Erfolge

VfL Osnabrück

Meister der 3. Liga und Aufstieg in die 2. Bundesliga: 2019

Auszeichnungen

Niedersachsens Fußballer des Jahres: 2019

bisherige Clubs

07/2017 - 06/2018 Preußen Münster Torhüter
07/2015 - 06/2017 Hertha BSC Torhüter
11/2012 - 06/2017 Hertha BSC II Torhüter
03/2013 - 06/2015 Hertha BSC [A-Junioren] Torhüter
01/2012 - 06/2013 Hertha BSC [B-Junioren] Torhüter
07/2010 - 06/2011 TeBe Berlin [B-Junioren] Torhüter
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P