Nicklas Shipnoski

Nicklas Shipnoski
Spielposition Mittelfeld
Aktueller Verein
Nationalität
Geburtsort
Worms
Geboren 01/01/1998
Alter 23
Gewicht (kg) 68
Größe (cm) 184
Position(en): Rechtes Mittelfeld, Linkes Mittelfeld
Spielfuß: rechts
Marktwert: 550 Tsd. €
Einsätze
Statistik
Spiele
Karriere
Saison: 2. Liga 2021-2022 / Alle
Einsätze
0
/ 44
Startelf
0
/ 35
Tore
0
/ 15
Vorlagen
0
/ 7
Liga

Nicklas Shipnoski (* 1. Januar 1998 in Worms) ist ein deutscher Fußballspieler, der beim SV Wehen Wiesbaden unter Vertrag steht. Er ist ein offensiver Flügelspieler auf der Rechtsaußenposition.

Leben

Nicklas Shipnoski wuchs in Bischheim auf, einer Ortsgemeinde in der Verbandsgemeinde Kirchheimbolanden in Rheinland-Pfalz. Er besuchte das Kaiserslauterner Heinrich-Heine-Gymnasium.

Karriere

Von der Jugendabteilung des SV Kirchheimbolanden wechselte er im Juli 2006 zur Nachwuchsabteilung des 1. FC Kaiserslautern. Er wurde auf den Kaiserslauterner Talenttagen entdeckt. Am 24. Oktober 2016 hatte er sein Profidebüt in der 2. Fußball-Bundesliga beim 3:0 gegen den VfL Bochum, als er in der 87. Minute für Lukas Görtler eingewechselt wurde. Zur Saison 2018/19 wechselte er zum Drittligisten SV Wehen Wiesbaden.

Für die deutsche U18-Nationalmannschaft hatte er sein Debüt am 14. Dezember 2015, als er gegen die Ukraine für Dijon Ramaj eingewechselt wurde, für die Deutschland U-19 am 2. September 2016 gegen die Niederlande, als er für Niklas Dorsch eingewechselt wurde. Am 27. März 2018 kam er im Spiel gegen Polen erstmals in der deutschen U20-Nationalmannschaft zum Einsatz.

Erfolge

SV Wehen Wiesbaden

Aufstieg in die 2. Bundesliga: 2019

bisherige Clubs

03/2017 - 06/2018 1. FC Kaiserslautern II Sturm
07/2016 - 06/2018 1. FC Kaiserslautern Sturm
01/2015 - 06/2017 1. FC Kaiserslautern [A-Junioren] Sturm
07/2013 - 06/2015 1. FC Kaiserslautern [B-Junioren] Sturm
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P