Michel Niemeyer

Spielposition Abwehr
Aktueller Verein
Nationalität
Geburtsort
Salzwedel
Geboren 19/11/1995
Alter 26
Gewicht (kg) 70
Größe (cm) 178
Position(en): Linker Verteidiger, Linkes Mittelfeld
Spielfuß: links
Marktwert: 225 Tsd. €
Einsätze
Statistik
Spiele
Karriere
Saison: 2. Liga 2021-2022 / Alle
Einsätze
0
/ 58
Startelf
0
/ 38
Tore
0
/ 1
Vorlagen
0
/ 4
Liga

Michel Niemeyer (* 19. November 1995 in Salzwedel) ist ein deutscher Fußballspieler. Der Außenverteidiger steht seit der Saison 2019/20 beim Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden unter Vertrag.

Karriere

Niemeyer kommt aus der Jugend des SV Eintracht Salzwedel und wechselte dann in die Jugend des 1. FC Magdeburg, wechselte von dieser 2013 zu RB Leipzig und spielte bis 2014 in der U-19-Mannschaft. Danach rückte er in die zweite Mannschaft auf, mit der er am Ende der Oberliga-Saison 2014/15 den Aufstieg in die Regionalliga Nordost schaffte. Niemeyer lief insgesamt 28 mal für die Leipziger auf.

Zum 1. Juli 2015 wechselte er zurück zum 1. FC Magdeburg, der in die 3. Liga aufgestiegen war. Sein Drittliga-Debüt absolvierte Niemeyer am 1. Spieltag der Spielzeit 2015/16, dem 24. Juli 2015, beim 2:1-Auftakterfolg über den FC Rot-Weiß Erfurt. Mit dem 1. FC Magdeburg konnte Niemeyer in der Saison 2017/18 den Aufstieg in die 2. Bundesliga feiern, die Saison endete für die Mannschaft jedoch auf einem direkten Abstiegsplatz.

In der Folge schloss sich der Mittelfeldspieler im Mai 2019 dem SV Wehen Wiesbaden an, wo er einen bis Juni 2021 gültigen Vertrag erhielt.

Erfolge

Meister der Staffel Süd der Oberliga Nordost: 2015

Meister der 3. Liga und Aufstieg in die 2. Bundesliga: 2018

bisherige Clubs

07/2015 - 06/2019 1. FC Magdeburg Abwehr
07/2014 - 06/2015 RB Leipzig II Mittelfeld
07/2013 - 06/2014 RB Leipzig [A-Junioren] Mittelfeld
07/2012 - 06/2013 1. FC Magdeburg [A-Junioren] Mittelfeld
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P