Lukas Jäger

Lukas Jäger
Spielposition Mittelfeld
Nationalität
Geburtsort
Alberschwende
Geboren 12/02/1994
Alter 27
Gewicht (kg) 74
Größe (cm) 184
Spielernummer 20
Marktwert 500 Tsd. €
Spielfuß rechts
Position(en): Defensives Mittelfeld, Innenverteidiger
Einsätze
Statistik
Spiele
Karriere
Saison: 2. Liga 2021-2022 / Alle
Einsätze
0
/ 15
Startelf
0
/ 12
Tore
0
/ 1
Vorlagen
0
/ 0
Liga

Lukas Jäger (* 12. Februar 1994 in Alberschwende) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Karriere

Verein

Jäger begann seine Karriere beim FC Alberschwende, ehe er in die AKA Vorarlberg wechselte. 2011 schloss er sich dem SCR Altach an. Sein Debüt für die Profis gab er in der ersten Runde des ÖFB-Cups 2012/13 gegen den Floridsdorfer AC. Insgesamt lief er für den Verein und seine zweite Mannschaft über 180-mal auf und wurde mit ihm in der Saison 2013/14 Meister der zweitklassigen Ersten Liga.

Zur Saison 2017/18 wechselte er nach Deutschland zum Zweitligisten 1. FC Nürnberg, bei dem er einen Dreijahresvertrag erhielt. Vor seinem Debüt für die Profis kam der Verteidiger in der Regionalligamannschaft zum Einsatz. Mit den Franken wurde er Vizemeister der 2. Bundesliga 2018 und stieg somit in die Bundesliga auf, musste mit dem Club jedoch nach nur einer Saison den Wiederabstieg hinnehmen.

Nationalmannschaft

Ab der U16 spielte Jäger 48 Partien für alle Nachwuchsnationalmannschaften des ÖFB.

Erfolge

SCR Altach

Meister der Ersten Liga und Aufstieg in die Bundesliga: 2014

1.FC Nürnberg

Aufstieg in die Bundesliga: 2018

 

bisherige Clubs

09/2017 - 06/2019 1. FC Nürnberg II Mittelfeld
07/2011 - 06/2017 SCR Altach Mittelfeld
01/2011 - 06/2015 SCR Altach (A) Mittelfeld
07/2010 - 12/2010 AKA Vorarlberg [U18] Mittelfeld
07/2009 - 06/2010 AKA Vorarlberg [U16] Mittelfeld
07/2008 - 06/2009 AKA Vorarlberg [U15] Mittelfeld
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P