Etienne Amenyido

Etienne Amenyido
Spielposition Sturm
Aktueller Verein
Nationalität
Geburtsort
Herfort
Geboren 01/03/1998
Alter 23
Gewicht (kg) 76
Größe (cm) 180
Position(en): Mittelstürmer
Spielfuß: rechts
Marktwert: 500 Tsd. €
Einsätze
Statistik
Spiele
Karriere
Saison: 2. Liga 2021-2022 / Alle
Einsätze
0
/ 25
Startelf
0
/ 18
Tore
0
/ 4
Vorlagen
0
/ 3
Liga

Etienne Amenyido (* 1. März 1998 in Herford) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere

Verein

Der Stürmer Amenyido ist Sohn eines Togolesen und einer Deutschen. Er begann seine Karriere im Alter von vier Jahren beim Bünder SV. Mit 13 Jahren wechselte er in die Jugend von Borussia Dortmund, wo er in der B-Junioren-Bundesliga in 19 Spielen sieben Tore und in der A-Junioren-Bundesliga in 38 Spielen 17 Tore erzielte. Mit der A-Jugend der Borussia wurde Amenyido 2016 und 2017 deutscher Meister und spielte in der UEFA Youth League.

Nach Ablauf seiner Jugendzeit rückte Amenyido zunächst in den Kader der zweiten Herrenmannschaft auf und kam am 1. Spieltag der Regionalliga West gegen Rot-Weiss Essen zu einem Einsatz in der Startelf, bevor er wenig später an den niederländischen Erstliga-Rückkehrer VVV-Venlo ausgeliehen wurde. Dort kam er bis zum Winter jedoch nur zu zwei Kurzeinsätzen in der Liga und zwei Einsätzen im Pokal, darunter einen über die volle Spielzeit beim Erstrundenspiel in Veghel beim viertklassigen Verein Blauw Geel ’38. Das Spiel gewann seine Mannschaft mit 3:0 und Amenyido erzielte ein Tor und bereitete ein weiteres vor.

Im Januar 2018 kehrte Amenyido nach Dortmund zurück und wechselte zur Saison 2018/19 ablösefrei zum Drittligisten VfL Osnabrück. Seinen ersten Punktspieleinsatz für Osnabrück hatte er am 28. Juli 2018 beim 2:1 über die Würzburger Kickers, als er in der Schlussphase des Spiels eingewechselt wurde. Sein erstes Drittligator erzielte er am 23. Februar 2019 beim 2:0 Heimsieg des VfL gegen den Halleschen FC. Zwei Tage später wurde Amenyidos Vertrag in Osnabrück um zwei Jahre, bis 2021 verlängert. Mit dem VfL stieg er am Saisonende in die 2. Bundesliga auf.

Nationalmannschaft

Für die deutsche U-19-Nationalmannschaft absolvierte Amenyido sieben Spiele und erzielte fünf Tore. Er nahm an der Europameisterschaft 2017 teil, bei der die deutsche Auswahl bereits in der Vorrunde scheiterte. In der U-20-Auswahl wurde er dreimal eingesetzt.

Erfolge

VfL Osnabrück

Meister der 3. Liga und Aufstieg in die 2. Bundesliga: 2019

bisherige Clubs

01/2018 - 06/2018 Borussia Dortmund II Sturm
08/2017 - 01/2018 VVV-Venlo Sturm
07/2017 - 08/2017 Borussia Dortmund II Sturm
07/2015 - 06/2017 Borussia Dortmund [A-Junioren] Sturm
05/2013 - 06/2015 Borussia Dortmund [B-Junioren] Sturm
07/2013 - 06/2014 Borussia Dortmund II (U16) [B-Junioren] Sturm
07/2012 - 06/2013 Borussia Dortmund [C-Junioren] Sturm
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P