O. Batista Meier bis 2024 an SC Verl verliehen

Die SG Dynamo Dresden verleiht Oliver Batista Meier bis 30. Juni 2024 an den SC Verl

Über die Modalitäten der Leihe haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. In Dresden besitzt Batista Meier noch einen Vertrag bis 30. Juni 2025.

Wir sind weiterhin von Oliver Batista Meier und seinen fußballerischen Qualitäten überzeugt, haben im zurückliegenden halben Jahr allerdings festgestellt, dass er bei uns aufgrund der aktuellen Konkurrenzsituation im Kader auf seiner Position nicht auf die notwendige Spielzeit kommt, die für seine weitere Entwicklung wichtig ist. Unserer Ansicht nach hat er nun beim SC Verl die besten Voraussetzungen, um sich weiterzuentwickeln und die nächsten Schritte zu gehen“, sagte Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Becker.

Oliver Batista Meier wechselte im Januar 2022 aus der zweiten Mannschaft des FC Bayern München zur Sportgemeinschaft. Für Dynamo lief er seither wettbewerbsübergreifend insgesamt 32-mal auf, wobei ihm zwei Tore und acht Vorlagen gelangen.

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P