Markus Anfang wird neuer Trainer bei Dynamo Dresden

Der 47-Jährige tritt die Nachfolge von Guerino Capretti an

Bei der SGD erhält Markus Anfang einen Vertrag bis 30. Juni 2024. Das teilte Dynamo mit. Nun soll er der SGD, die zuletzt 19 sieglose Spiele hinlegte und bislang 17 Akteure verabschiedete, nach dem Umbruch zu neuem Glanz verhelfen. Sein Vorgänger Guerino Capretti, dessen Vertrag nur für die 2. Bundesliga gültig war und somit zum 30. Juni 2022 endete, gewann mit Dynamo kein einziges Spiel.

Anfang soll Dynamo zu neuem Glanz verhelfen

Der neue Dynamo-Hoffnungsträger war im November 2021 als Trainer des damaligen Zweitligisten Werder Bremen zurückgetreten, nachdem die Staatsanwaltschaft gegen ihn Ermittlungen wegen der Nutzung eines gefälschten Impfausweises eingeleitet hatte. Dabei ist Anfang sportlich hoch qualifiziert für die 3. Liga. Der 47-Jährige war mitverantwortlich für den Aufstieg des 1. FC Köln in die Bundesliga 2019 und überzeugte ebenfalls in Kiel und Darmstadt.

»Wir haben uns vor dieser Entscheidung natürlich sehr viele Gedanken gemacht, die auch über das rein Sportliche hinausgingen. Für uns war in den sehr guten Gesprächen mit Markus Anfang entscheidend, dass er offen und ehrlich sein Fehlverhalten aus der Vergangenheit einräumte und aufrichtig bedauerte«, sagte Dynamo-Sportchef Ralf Becker und betonte: »Jeder Mensch macht Fehler und Markus hat für seinen die Verantwortung übernommen und die gerechte Strafe erhalten

Becker war einst Wegbegleiter von Anfang. Zusammen war den beiden in der Saison 2016/2017 der Drittliga-Aufstieg mit Holstein Kiel gelungen. Danach trumpften die Norddeutschen groß auf und verpassten den Aufstieg in die Bundesliga erst in der Relegation gegen den VfL Wolfsburg. Nun soll der Sprung in die nächsthöhere Liga mit den Elbestädtern gelingen. “Ich bin den Verantwortlichen von Dynamo Dresden für diese Chance sehr dankbar. Es ist eine spannende und herausfordernde Aufgabe“, sagte Anfang, der seinen langjährigen Co-Trainer Junge mit nach Elbflorenz bringt.

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P