Testroet wechselt zu Erzgebirge Aue

Nachdem  “Paco” Testroet sich Aue angeschlossen hat, ist Dynamo wohl noch auf der Suche nach einem Ersatzspieler für den Sturm.
Während sich Lucas Röser mit seinem Tor gegen Duisburg evtl. einen Stammplatz erkämpft hat und Moussa Kone als Rechtsaußen gesetzt ist (kann aber auch in die Spitze rücken), fehlt Dynamo noch ein weiterer Stürmer.
Noch nicht als echte Option gelten bis jetzt Osman Atilgan (19) und Vasil Kusej (18) welche zwar als große Talente gelten, aber noch keine Minute in Liga 2 gespielt haben.

Streli Mamba von Energie Cottbus

Ins Gespräch geraten ist laut “tag24” der Cottbuser Stürmer Mamba, der die letzte Saison mit 19 Toren und acht Vorlagen beendet hat. Aber auch weitere Zweitligavereine sind an Mamba interessiert, so Paderborn und Magdeburg.
Möglich wären auch Union und Pauli, welche noch auf Stürmersuche sind.

Cottbus stellt allerdings 500.000 bis 750.000 für Mamba (Marktwert laut Transfermarkt 275.000) in den Raum, das soll auch ein Grund dafür sein, das sich Paderborn wohl nicht einigen konnte mit Cottbus.