Dynamo leiht Ondrej Petrak von Nürnberg aus

Die SG Dynamo Dresden hat am Sonntag Ondřej Petrák von Zweitliga-Konkurrent 1. FC Nürnberg verpflichtet

Der 27-jährige Defensiv-Allrounder wechselt zunächst auf Leihbasis inklusive Kaufoption bis zum 30. Juni 2020 zur SGD.

Petrák wird künftig mit der Rückennummer 14 in der 2. Bundesliga im Dynamo-Trikot auflaufen.

„Ich sehe bei Dynamo Dresden die Chance, endlich wieder auf dem Platz stehen zu dürfen. Die intensiven Gespräche mit den Verantwortlichen haben mich davon überzeugt, dass der Wechsel der richtige Schritt für mich ist. Ich gehe die Mission Klassenerhalt mit großer Motivation an, werde alles reinwerfen und möchte so meinen Teil zur angestrebten Aufholjagd des Vereins beitragen“, erklärte Ondřej Petrák nach seiner Vertragsunterschrift in Dresden.

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt

Schreibe einen Kommentar

dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P