Dynamo Dresden verpflichtet Tim Knipping und Yannick Stark

Dynamo verpflichtet Innenverteidiger Tim Knipping von Jahn Regensburg. Der 27-Jährige wird künftig bei der SGD mit der Rückennummer 4 auflaufen. Er unterschreibt einen Zweijahresvertrag.

Beim Jahn kam Knipping in der abgelaufenen Saison zu lediglich 15 Einsätzen. Sein Vertrag in Regensburg wäre ursprünglich erst 2021 ausgelaufen.

Wie der Verein von Dynamo am Dienstag mitteilte, kommt der 29-Jährige Yannick Stark vom SV Darmstadt 98 und unterschreibt für zwei Jahre mit Option auf Verlängerung in Elbflorenz.

In der abgelaufenen Saison kam Y. Stark auf 29 Pflichtspiele für Darmstadt, erzielte ein Tor und gab eine Vorlage.

Mir hat es imponiert, wie sich Dynamos Verantwortliche um mich bemüht haben und welch klaren Plan der Verein verfolgt. Außerdem waren die Spiele in Dresden für mich immer absolute Highlight-Spiele. Die Atmosphäre im Rudolf-Harbig-Stadion ist eine ganz besondere. Die Aufgabe bei Dynamo reizt mich sehr. Ich möchte mich jetzt schnellstmöglich in die Mannschaft integrieren, als wichtiger Teil des Teams vorangehen und Verantwortung übernehmen“, so Yannick Stark nach seiner Vertragsunterschrift gegenüber “dynamo-dresden.de”.

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt
dynamofanseite verwendet Cookies, um für ein optimales Online-Erlebnis zu sorgen. Indem Du unsere Webseite besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies im Rahmen der Datenschutzerklärung zu.
P